Buch-Trends 2023: 3 fesselnde Thriller, die ihr in Rekordzeit durchlest

Buch-Trends 2023: 3 fesselnde Thriller, die ihr in Rekordzeit durchlest

Herzklopfen, Gänsehaut und jede Menge Nervenkitzel: Diese drei Thriller sind garantiert nichts für schwache Nerven.

Wir lieben es, uns ein fesselndes Buch zu schnappen und für ein paar Stunden in spannenden Geschichten zu versinken. Bei der großen Auswahl an Buchgenres greifen wir immer wieder zu Thrillern, schließlich ziehen uns die spannenden Storys oft ab der ersten Sekunden in den Bann, sodass wir alles um uns herum vergessen. Vorausgesetzt natürlich, wir shoppen die richtigen Bücher – denn das ist oftmals gar nicht so einfach. Thriller sollten jedoch packend sein, uns den Atem rauben und für jede Menge Gänsehaut sorgen. Wir haben daher nach genau diesen Kriterien Ausschau gehalten und präsentieren euch die drei packendsten Thriller, die SO fesselnd sind, dass ihr sie innerhalb kurzer Zeit verschlingt.

Diese Thriller verschlingen wir in einem Atemzug

Eiskalt, fesselnd und nervenaufreibend, das erwartet uns im Bestseller "Der Heimweg" von Sebastian Fitzek. Samstagabend, kurz nach 22 Uhr, sitzt Jules Tannberg am Begleit-Telefon für Frauen, die auf ihrem Heimweg Angst bekommen. Am Apparat hat sie Klara – die junge Frau hat entsetzliche Angst, denn sie glaubt, von einem Mann verfolgt zu werden, der sie schon einmal überfallen hat und der mit Blut ein Datum auf ihre Schlafzimmerwand malte: Klaras Todestag! Und in nicht einmal zwei Stunden bricht genau dieser Tag an…

Ein weiterer Thriller, den wir nur schwer aus der Hand legen können, ist "Das Profil" von Hubertus Borck. Auf einem Hamburger Spielplatz wird ein Toter im Sandkasten bis zum Kehlkopf eingegraben – ihm fehlt ein Auge. Kurz darauf wird eine junge Influencerin brutal in ihrer Wohnung ermodet – während die Polizei fieberhaft ein Profil von dem mutmaßlichen Täter erstellt, hat dieser bereits den Instagram-Account seines nächsten Opfers im Auge, dessen scheinbar perfektes Leben ein grausames Ende finden soll.

Nervenkitzel pur ist zudem der Thriller "Im Namen der Vergeltung" von Marcus Hünnebeck und Chris Karlden. Die Soko um den Fallanalytiker Hannes Stahl ist auf der Jagd nach einem brutalen Serienmörder, während der Mörder bereits das nächste Opfer im Visier hat…

Ihr seid auf der Suche nach spannenden Thrillern? Mit einem Klick in unsere Bildergalerie könnt ihr euch die drei fesselnden Büchern im Nu nach Hause ordern.

© Pexels/cottonbro studio
Lade weitere Inhalte ...