Lifestyle

Glücklich: Paare, die diese Gemeinsamkeit haben, sind besonders zufrieden – laut Studie

Von Inga am Mittwoch, 20. Mai 2020 um 10:28 Uhr

Was eine erfüllte Beziehung ausmacht, darüber scheiden sich bekanntlich die Geister. Doch in einer Sache scheinen Wissenschaftler sich einig, denn laut einer Studie kommt es besonders auf eine Gemeinksamkeit bei glücklichen Paaren an.

Würde es das eine Erfolgsrezept für eine lange und glückliche Beziehung geben, an das wir uns einfach nur halten müssen – wir alle hätten es sicherlich schon längst ausprobiert und würden mit unserem Mr. Right auf Wolke Sieben schweben. Dass dies nicht ganz so einfach ist, wissen wir natürlich alle, sind aber trotzdem offen für den einen oder anderen Rat, besonders wenn er von Experten kommt. So sind wir nun auf eine besonders interessante Studie gestoßen, zu der zahlreiche Paare befragt wurden und die zu einem überraschenden Ergebnis kam. Laut den Wissenschaftlern sollen nämlich Paare besonders glücklich miteinander sein, die eine ganz bestimmte Gemeinsamkeit haben. Und so viel können wir bereits verraten: Es hat etwas mit dem Humor zu tun, der schließlich mit das wichtigste in einer langfristigen Beziehung ist.

Paare mit dieser einen Gemeinsamkeit sind glücklicher – laut Studie

Dass eine Beziehung im Laufe der Jahre ihre Höhen und Tiefen erlebt, ist ganz normal und trotzdem fragen wir uns hin und wieder, was eine glückliche Partnerschaft eigentlich ausmacht. Während für den einen Werte wie die Familie und gemeinsame Freunde wichtig sind, legt der andere womöglich besonderen Wert auf gemeinsame Hobbies und Ziele im Leben. Wobei wir uns aber wohl alle einig sind: Humor macht jede Beziehung aufregender und verleiht ihr eine Extraportion Leichtigkeit, weshalb wir nicht darauf verzichten möchten. Auch Forscher der Universität Halle-Wittenberg sind sich da einig und haben sich mit diesem Thema auseinandergesetzt, wofür 154 Paare im Rahmen einer angelegten Studie befragt wurden. Unter anderem sollten sie Angaben über ihre eigene Zufriedenheit und ihre Beziehungen machen – dabei fiel besonders eine Angabe ins Auge… 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Negin Mirsalehi (@negin_mirsalehi) am

Hatten nämlich beide Partner erzählt, dass sie kein Problem damit hätten, vom jeweils anderen aufgezogen zu werden, bewerteten sie ihre Beziehungen in der Umfrage auch als am glücklichsten. Ist also fieser Humor der Schlüssel zu einer mit Glück erfüllten Partnerschaft? Direkt kommen uns Promi-Paare wie Blake Lively und Ryan Reynolds in den Sinn, die seit Jahren das perfekte Hollywood-Couple abgeben, aber sich auch ständig gegenseitig via Instagram und Co. aufziehen – auf liebevolle Weise natürlich. Paare, die diesen Humor miteinander teilten, gaben übrigens auch an, sehr zufrieden mit ihrem Sexleben zu sein. Wohingegen bei Paaren, die sich nicht gerne von ihrem Partner necken lassen, das Gegenteil der Fall war. Couples, bei denen die Angaben über die Art des Humors auseinandergingen, kam es zudem logischerweise auch häufiger zu Auseinandersetzungen. Was wir daraus ziehen können: Am Ende ist es wichtig, die Grenzen seines Liebsten zu kennen und zu akzeptieren, aber auch, die Dinge nicht zu ernst zu nehmen. 🙏

Das solltet ihr euch ebenfalls nicht entgehen lassen:

Liebe: Diese überraschende Sache passiert, wenn ihr eine Beziehung eingeht

Laut Studie: Diese eine Sache macht uns wirklich glücklich

Themen