Beauty-Trends 2022: Dieser beliebte Selbstbräuner zaubert einen sommerlichen Teint im Winter

Dieser Selbstbräuner zaubert einen sommerlichen Teint im Winter

Eine Haut wie von der Sonne geküsst, und das im Winter? Das klingt nicht zu schön, um wahr zu sein, denn mit einem ganz bestimmten Selbstbräuner zaubert ihr euch einen sommerlichen Teint im Nu.

© Imaxtree
Eine glowy Skin wie Olivia Palermo? Davon müssen wir uns im Winter nicht verabschieden dank eines ganz bestimmten Produktes

Draußen ist es richtig eisig geworden und wir haben uns in dicke Klamotten gehüllt. Da liegt der Sommerurlaub oder gar die warmen Gedanken in weiter Ferne. Was leider auch langsam verschwindet, ist unsere Sommerbräune, an der wir dieses Jahr so lange gearbeitet haben. Die Haut wird blasser und wir bekommen eher einen rosigen Teint auf den Wangen und der Nase durch die kalten Temperaturen. Ach ja, ein sonniger Glow könnte im Winter nicht schaden und würde für etwas Frische auf unserer Haut sorgen. Dafür müsst ihr aber weder einen teuren Urlaub in der Sonne buchen, noch eine schädliche Sonnenbank aufsuchen. Hier kommt DIE Lösung, die supereinfach geht und dazu noch total schnell funktioniert. Die Rede ist von einem ganz bestimmten Selbstbräuner.

Für einen sommerlichen Teint setzen wir auf diesen Selbstbräuner

Einen sonnengeküssten Glow bekommt ihr mit dem Bondi Sands Self Tanning Schaum in der Farbe "Dark", welcher eure Haut so fantastisch strahlen lässt wie nach einem Tag am Strand. Der federleichte Schaum verleiht euch einen schönen Glow und duftet ganz nebenbei unwiderstehlich nach Kokosnuss, für den Bondi Sands bekannt ist. Und damit nicht genug: Auch mit einer pflegenden Wirkung kann der beliebte Selbstbräuner punkten. Die Formel ist mit wohltuender Aloe Vera angereichert und trocknet schnell auf der Haut. 

So wendet ihr Selbstbräuner richtig an

  1. Nehmt euch einen speziellen Handschuh zur Hand, der zum Auftragen von Selbstbräunern geeignet ist. 
  2. Sprüht etwas von dem Schaum auf den Handschuh und streicht ihn gleichmäßig auf eure Haut auf. Tipp: Verwendet vor dem Auftragen ein Peeling. So hält die Bräune länger.
  3. Nach dem Auftragen lasst ihr den Selbstbräuner so lange einwirken, wie es auf der Verpackung geraten wird. Danach duscht ihr euch ganz normal ab. Wenn ihr das Produkt zum ersten Mal benutzt, dann lasst den Selbstbräuner lieber ein paar Minuten weniger auf eurer Haut.
  4. Für eine lang anhaltende Bräune verwendet ihr am besten spezielle Tanning Pflegeprodukte, um Ihre Bräune zu verlängern.

Weitere Produkte für einen strahlenden Teint findet ihr hier zum Nachshoppen:

Lade weitere Inhalte ...