Beauty

Die Rettung für's Badezimmer: Aesop Post-Poo Drops

Von Susan am Donnerstag, 5. Februar 2015 um 17:02 Uhr

Heute aus der Kategorie „Man braucht es nicht, bis man es einmal hatte": die Post-Poo Drops von Aesop. Schon mal vorweg: sie sind der Hit, wenn man spontan Besuch bekommt...

Morgens müssen nacheinander mehrere Mitbewohner ins Bad, oder der heiße Typ von nebenan kommt spontan vorbei? Da können die Aesop Post-Poo Drops geradezu echte Lebensretter sein... naja... oder zumindest Badezimmer-Retter

Was das ominöse Fläschchen, das aussieht wie aus der Apotheke, denn so tolles kann? Also Aesop beschreibt den Gebrauch des neuen Bad-Must-Haves so: „Nach gravierenden Aktivitäten in der Toilette nach dem Spülen drei Tropfen in die Toilettenschüssel geben. Weitere Tropfen im Waschbecken verstärken den Duft zum Wohl der nachfolgenden Toilettenbesucher."

Brauchen Sie nicht? Bis Sie es einmal probiert haben. Zack, riecht das ganze Bad nämlich frisch nach Zitrusöl, statt nach - naja Sie wissen schon.

Die Aesop Post-Poo Drops, die aus der Kollaboration mit A.P.C. entstanden, kosten - nicht ganz günstige - 25 € (das Fläschchen hält allerdings auch ewig).