Heidi Klum setzt auf diese angesagte Frisur und wir stylen sie sofort nach

Heidi Klum setzt auf diese angesagte Frisur und wir stylen sie sofort nach

Heidi Klum wurde in New York bei den Daily Front Row's 9th Annual Fashion Media Awards auf dem Red Carpet gesichtet und wir waren direkt hin und weg von ihrer Wow-Mähne. So stylt ihr sie nach!

© Getty Images
Heidi Klum sieht einfach toll aus in ihrem glitzernden Kleid und den messy Waves bei den Daily Front Row's 9th Annual Fashion Media Awards im "The Rainbow Room"

Supermodel Heidi Klum beweist immer wieder, dass sie ein Gespür für Trends und die angesagtesten Styles hat. Wir haben Heidi bei den Daily Front Row's 9th Annual Fashion Media Awards im "The Rainbow Room" in New York gespotted und waren dabei nicht nur von ihrem wunderschönen Glitzer-Kleid hin und weg. Heidi Klum stylte zu ihrem auffälligen Dress in den schönsten Blau-, Gelb-und Pink-Tönen nämlich eine Walla-Walla-Mähne, die sich sehen lassen kann. Um diese Friese nachstylen zu können, braucht ihr aber nicht unbedingt ein großes Styling-Team um euch herum. Wir zeigen euch, wie ihr die angesagte Locken-Frisur nachmachen könnt. 

Mit diesen Produkten stylen wir die angesagte Frisur von Heidi Klum sofort nach

Heidi Klum setzt ihr wunderschönen langen blonden Haare mit Locken in Szene, die einen leichten Messy-Look haben. Um diese zu kreieren, knetet ihr in euer handtuchtrockenes Haar einen Schaumfestiger, am besten einen der speziell für Locken gedacht ist. Unser Favorit ist das "Lockmittel" von g2b, welches eure Locken schön definiert und haltbar macht. Danach föhnt ihr eure Möhne ganz normal. Nun geht es ans Locken-Styling. Hierfür nehmt ihr euch einen Lockenstab (von Remington, ca. 28 Euro), der euch größere Locken zaubert.

Als erstes trennt ihr eure Haare in zwei Partien vom Scheitel ab und arbeitet euch Strähne für Strähne nach vorne. Danach ist es für einen messy Look wichtig, die Locken ab und zu in andere Richtungen zu curlen, so entsteht die perfekte Friese à la Heidi Klum. Am Ende müsst ihr nur noch mit einem grobgezinkten Kamm durch eure Locken kämmen und mit den Fingern etwas verwuscheln. Fertig ist eure Hingucker-Frisur!

Lade weitere Inhalte ...