Beauty

Lippenöle: Diese 5 Produkte ersetzen unseren Gloss

Von Ramona Richter am Montag, 22. Oktober 2018 um 16:32 Uhr

Für den perfekten Kussmund greifen wir im Herbst auf Lippenöle zurück, denn die verleihen unserem Mund nicht nur einen Glossy-Look, sondern versorgen ihn auch mit Feuchtigkeit…

Lippenöle sind wahre Alleskönner: Sie pflegen wie ein Lipbalm, schenken Farben wie ein dezenter Lippenstift und sorgen für ein Glossy-Finish. Allerdings kleben die Lippen nicht wie mit einem Gloss, sondern bleiben trotzdem seidig-weich. Kein Wunder, dass die Pflegeöle das absolute Must-have im Herbst sind. Mit welchen Produkten ihr euch den perfekten Kussmund zaubert, erfahrt ihr hier…

1. "Eclat Minute Huile Confort Lèvres Nr. 01 Honey" von Clarins

Eine Portion Feuchtigkeit, bitte! Das Lippenöl "Eclat Minute Huile Confort Lèvres Nr. 01 Honey" von Clarins pflegt eure Lippen mit Haselnuss- und Bio-Jojoba-Öl. Das pflegende Gloss legt sich wie ein glänzender, nicht klebender Film auf den Mund und hinterlässt einen angenehm süßlichen Geschmack. Für rund 20 Euro könnt ihr das transparente Lippenöl hier bestellen.

2. "Coco Loco" von Barry M

Mit dem "Coco Loco"-Lippenöl von Barry M holt ihr euch den Duft exotischer Inselparadiese nach Hause. Es riecht nämlich himmlisch nach Kokosnuss. Zeitgleich spendet es intensive Feuchtigkeit und lässt eure Lippen strahlen. Auch die Sorte "Berry Good" solltet ihr unbedingt probieren. Das zaubert euch ein schieres Pink als Finish. Das Beste: Mit gerade einmal 9 Euro ist das Öl ein wahres Schnäppchen.

3. "Glossy Lip Oil Nr. 04 Red Pop" von Artdeco

"Rote Lippen soll man küssen…" Das glossy Lip Oil von Artdeco versorgt euren Mund nicht nur dank des Himbeekernöls mit Geschmeidigkeit, es zaubert euch zudem ein dezentes Rot auf die Lippen. Alternativ gibt es noch die Farbtöne "Orange Pop" und "Berry Pop" für rund 10 Euro.

©Amazon

4. "Tinted Lip Oil" von Burt's Bees

Man nehme etwas Kokusnussöl und mische es mit Wiesenschaumsamenöl – und fertig ist das "Tinted Lip Oil" von Burt's Bees. Das Pflegeprodukt gibt es als praktischen Klick-und-Dreh Lippenöl-Stift. Ihr habt die Wahl zwischen sechs leicht deckenden und feuchtigkeitsspendenden Nuancen wie "Showering Sunset", "Caramel Cloud" oder "Misted Plum". Allesamt hinterlassen einen schimmernden Glanz, ohne dabei zu kleben. Circa 11 Euro müsst ihr für einen Ölstift einplanen.

©Amazon

5. "Sweet Peach Creamy Peach Lip Oil Gloss" von Too Faced

Süßer Pfirsich klingt nicht nur lecker, das "Sweet Peach Creamy Peach Lip Oil Gloss" von Too Faced duftet auch genauso köstlich. Zusätzlichen verwöhnen Kokosnussöl, Vitamin E und Pfirsichöl eure Lippen mit Feuchtigkeit. Hier könnt ihr das pflegende Lippenöl für rund 37 Euro nachkaufen.

©Amazon

Diese Beauty-Themen könnten euch auch interessieren:

Peeling mit AHA-Säure: Dieses Produkt liegt gerade voll im Trend

Eyeliner: Mit DIESEN Tipps gelingt der perfekte Lidstrich

Dünnes Haar: Das sind die schönsten Schnitte der Stars