Nagellack-Trends 2022: Die 4 schönsten Farben für kurze Nägel

Nagellack-Trends 2022: Die 4 schönsten Farben für kurze Nägel

Ihr möchtet eure kurzen Nägel perfekt in Szene setzen? Vorhang auf, denn hier kommen die 4 zauberhaftesten Nuancen für kürzere Nails…

Wir lieben Nagellack! Es ist in puncto Beauty-Trends als absolutes Basic nicht mehr wegzudenken, denn schon durch einen Hauch Farbe auf unseren Nails fühlen wir uns häufig selbstbewusster und verleihen unserem Outfit das gewisse Etwas. Doch wenn es um Maniküre geht, haben Frauen mit kurzen Nägeln häufig ihre Schwierigkeiten, Farben und Trends auszuwählen, die wirklich zu den Nails passen. Denn lange Fingernägel können durch ihr auffälliges Nageldesign schneller zum Hingucker werden, als kurze Nägel. Doch stattdessen müssen wir uns nicht mit lästigem Abbrechen oder in Form bringen herumschlagen. Wenn wir jedoch zu den richtigen Farben greifen, können wir auch kurze Nails perfekt in Szene setzen. Hier erfahrt ihr, welche drei Farben 2022 die Must-haves für kurze Nägel sind. 💅

1. Emerald Green

Mit seinem blauen Unterton ist Emerald als Dunkelgrün-Variante ebenfalls absolut angesagt und ein Must-have für kurze Nägel. Die Nuance zeichnet sich durch ein sattes, dunkles Smaragdgrün aus. Der Lack ist super einfach und lässt eure kurzen Nägel trotzdem frisch und sauber aussehen. Wenn ihr Lust auf eine Extraportion Glanz habt, lackiert ihr am besten einen glänzenden Überlack auf, um das Grün noch mehr zum Strahlen zu bringen.

2. Blau

Blau wird die Farbe des Jahres 2022 sein und eignet sich perfekt für kurze Nägel. Denn der Ton sieht cool aus als Details auf einem nackten Nagel oder als Blockfarbe getragen. Im Winter setzen wir dabei auf ein sattes, tiefes Blau und im Sommer landet das elektrische Kobaltblau auf unseren Nails. Die Nuance versprüht direkt gute Laune, denn durch den knalligen Ton wirkt es sehr offen, positiv und farbenfroh und macht auch auf kurzen Nägeln eine super Figur.

3. Pinke Spitzen

Neben den knalligen Farben Blau und Grün kommen 2022 jedoch auch transparente, glänzende und minimalistische Nuancen auf unsere Nägel: French Manicure. Diese wird jedoch dieses Jahr etwas abgewandelt und noch aufregender gemacht, denn wir tragen einen Nude-Grundton auf und fügen einen Hauch von Pink auf den oberen Teil der Nägel hinzu, um einen dezenten Farbakzent zu setzen. 😍

4. Pastellfarben

Diese Farben sind nicht nur perfekt für den Frühling, sondern setzen auch kurze Nägel hervorragend in Szene: Wir sprechen von zauberhaften Pastellfarben. Ob Babyblau, Mintgrün oder Rosa – die Auswahl zwischen den unterschiedlichsten Nuancen dieser Farbrange ist einfach riesig. Wem ein Ton nicht ausreicht, der kann bei kurzen Nägeln auch gerne auf unterschiedliche Farben für die einzelnen Finger setzen und das Nail-Design damit zum absoluten Blickfang im Regenbogen-Look machen.

Quelle: Cosmopolitan.com

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...