Beauty

Parfüm: Dieser günstige Duft riecht unheimlich teuer

Von Celina am Montag, 14. Juni 2021 um 15:01 Uhr

Ihr möchtet bezaubernd riechen, aber kein Vermögen für ein hochwertiges Parfüm ausgeben? Wir haben einen Duft gefunden, der teurer riecht, als er ist und verraten, um welchen genau es sich handelt...

Ob wir jemanden riechen können oder nicht, hängt mit unserem Geruchssinn zusammen. Ein Mensch, der für uns gut duftet, ist uns direkt sympathischer und hat es deswegen auch einfacher, ein Teil unseres Lebens zu werden, indem wir uns mit ihm anfreunden oder uns sogar in ihn verlieben. Ob wir deswegen stark darauf achten, welches Shampoo, Duschgel und Deodorant wir verwenden? Vermutlich, denn solche Produkte enthalten ebenfalls Duftstoffe. Das i-Tüpfelchen in der Welt der Aromen ist jedoch das Parfüm und jeder von uns hat einen Flacon, welchen er besonders liebt. Doch ein guter Duft ist meist ziemlich teuer. Vor allem Frauen, die gerne eine Auswahl zwischen verschiedenen Kreationen haben, investieren also eine Menge Geld in das Beauty-Produkt. Damit ihr nicht bankrott geht, haben wir uns auf Recherche begeben und herausgefunden, welches Eau de Parfum teurer riecht, als es ist und deswegen mit hochpreisigen Designermarken mithalten kann.

Hier findet ihr noch mehr Artikel zum Thema "Parfüm": 

Dieses Parfüm riecht teurer, als es ist

Bisher haben wir uns immer an unserer Auswahl von kostspieligen Düften bedient, doch je mehr Geld wir in der Vergangenheit in unsere Sammlung investiert haben, desto leerer wurde leider auch unser Konto. Deswegen konnten wir nicht darauf verzichten, uns zu erkundigen, ob es ein Flacon mit einem köstlichen und teuer riechendem Aroma für unsere Nase gibt. Und siehe da: Wir sind doch tatsächlich fündig geworden – und mussten dafür nicht einmal die Parfümerie aufsuchen. Der Duft, von dem wir ganz angetan sind, ist übrigens ein richtiger Schnapper und schon direkt bei uns im Warenkorb gelandet. Denn das Eau de Parfum "Sunlight" von Jil Sander (welches ihr über Amazon für ca. 25 Euro bekommt) ist ein wahrer Genuss für die Sinne und kommt ziemlich nah an die Qualität der hochpreisigen Eau de Parfums heran. Durch das Zusammenspiel von Basisnote, Herznote und und Kopfnote, welches durch Inhaltsstoffe wie Rosa Pfeffer, Pink Grapefruit, weiße Pfingstrose, Orangenblüte, Jasminnoten, weißes Zedernholz und Moschus entsteht, kommt es zu einem edlen Kontrast. Das Parfum bekommt so eine orientalisch-blumige Duftnote und riecht deswegen extrem erfrischend und kostspielig und ist einfach perfekt für den Frühling und bevorstehenden Sommer. Wer sich und seine Liebsten mit einem tollen Duft verwöhnen möchte, sollte sich 40 ml des Eau de Parfums "Sunlight" von Jil Sander über Amazon für ca. 25 Euro nach Hause bestellen oder über unsere Bildergalerie nachshoppen.

So duftet das Parfüm länger

Wer kennt es nicht: Da hat man gerade den Duft aufgetragen und einige Stunden später ist dieser bereits verflogen. Das kann zum einen daran liegen, dass es sich um ein weniger intensives Eau de Toilette handelt oder aber daran, dass ihr das Parfüm einfach auf die falschen Körperstellen sprüht. Ersteres Problem habt ihr mit dem Eau de Parfum "Sunlight" von Jil Sander nicht, daher solltet ihr euch lieber mit Punkt zwei beschäftigen. Benetzt ihr eure Haare gerne mit eurem liebsten Duft? Oder tragt ihr es auf eure Kleidung auf? Ganz falscher Ansatz! Lange halten tun Duftwasser dann, wenn sie auf besonders warme Körperstellen aufgetragen werden. Gut durchblutete Bereiche wie die Handgelenke, die Ohrläppchen, die Schläfen, der Hals, der Bauchnabel oder sogar die Kniekehlen sorgen dafür, dass das Parfüm besonders lange riecht und mehr davon habt.

Diese günstigen Parfüms riechen übrigens ebenfalls teurer als sie sind und sollten schleunigst in euren Warenkorb wandern 🛍:

 

Hier findet ihr noch mehr Beauty-Themen: 

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Artikel enthält Affiliate-Links