Beauty

Serum fürs Gesicht: Dieses Produkt verkaufte sich innerhalb von zwei Wochen über 50.000 Mal

Von Svenja am Freitag, 28. Mai 2021 um 12:29 Uhr

Ein günstiges Produkt, das auch noch effektiv sein soll? Was wie ein Traum klingt, scheint Realität geworden zu sein: Wir verraten euch, was es mit dem Hype um das Serum von The Ordinary auf sich hat und warum auch ihr es testen solltet.

Wir alle träumen von reiner Haut. Ein rosiger Teint, keine Unreinheiten und vor allem keine Mitesser und nervige Pickel – das ist unsere Wunschvorstellung. Und wenn wir ehrlich sind, haben wir nicht gerade wenig Geld für teure Beauty-Produkte ausgegeben, die uns genau diesen Erfolg versprochen haben. Wie kann es dann sein, dass uns gerade gestern erst wieder ein neuer Pickel mitten im Gesicht gewachsen ist? Wir wollten es nicht auf sich beruhen lassen und haben die Suche nach einem Produkt, das hält, was es verspricht, nicht aufgegeben. Tatsächlich mit Erfolg. Aufmerksam geworden sind wir auf das Serum durch einen Hype, der durch das ganze Internet ging. In einem TikTok-Video zeigte eine Userin, wie das Serum von The Ordinary ihre Haut verändert hat – wo ihr Gesicht vorher von Aknenarben und Mitessern übersät war, war hinterher keine Spur mehr zu sehen. Wir verraten euch, was es damit auf sich hat und um welches Produkt es sich handelt.

Weitere Beauty-Artikel findet ihr hier:

Das Serum von The Ordinary verkauft sich in kurzer Zeit 52.000 Mal

TikTok – eine Videoplattform, die eigentlich bekannt ist für die Lippensynchronisation von Musikvideos. Jetzt aber scheinen wir dort auch wertvolle Beauty-Secrets entdecken zu können. Die Userin "kaelynwhitee" postete ein Video, in dem sie das Vorher-Nachher-Ergebnis dank eines geheimnisvollen Serums zeigte. Der Clip ging viral und machte viele neugierig. Innerhalb von zwei Wochen verkaufte sich das Wunderserum 52.000 Mal. Kein Wunder – das Produkt zur Hautpflege scheint zu wirken und ist wirklich erschwinglich. Das wollten wir genauer wissen und nahmen es unter die Lupe. Bei dem Serum handel es sich um die AHA 30% + BHA 2% Peeling Solution von The Ordinary gibt es über ASOS für nicht einmal 9 Euro zu kaufen. Und auch uns hat das Produkt wirklich staunen lassen.

Wie wird das Serum gegen Unreinheiten, Akne und Co. angewendet?

Das Serum von The Ordinary ist ein chemisches Peeling für die Haut. Es wird auf das gereinigte Gesicht aufgetragen und muss daraufhin 10 Minuten einwirken. Länger sollte es tatsächlich auch nicht auf der Haut bleiben, da die Inhaltsstoffe hoch konzentriert sind – was wiederum aber für tolle Ergebnisse sorgt. Die enthaltenen Säuren peelen die oberste Hautoberfläche und erzielen so ein ebenmäßiges Aussehen sowie die Befreiung von verstopften Poren. Hautunreinheiten, Akne und Pickelmale werden effektiv bekämpft und die Haut erscheint strahlender. Und diesmal scheint es sich tatsächlich nicht nur um ein leeres Werbeversprechen zu handeln. Unter dem TikTok-Video sind vielzählige Kommentare von Leuten zu lesen, die genauso begeistert von dem The Ordinary Serum sind wie Kae selbst. Und auch wir müssen zugeben, dass wir zwar anfangs kritisch waren – uns das Produkt aber doch überzeugen konnte. Unreinheiten sind so gut wie alle verschwunden und vor allem gegen schwer zu bekämpfende Aknenarben hilft das Serum von The Ordinary tatsächlich. Damit die Haut nicht überreizt wird, solltet ihr es allerdings nur ca. zweimal die Woche anwenden. Wer seine Hautpflege übrigens noch sinnvoll ergänzen will, der greift zum Niacinamide 10% + Zinc 1% Serum der Beauty-Brand für ca. 11 Euro, welches sogar täglich Anwendung in unserer Routine finden darf. 

Die Beauty-News solltet ihr ebenfalls nicht verpassen: