Beauty

Stufenschnitte: Auf diese Trendfrisuren setzen wir 2020

Von Inga am Donnerstag, 16. Januar 2020 um 17:36 Uhr

Der Stufenschnitt ist zurück und ziert 2020 in verschiedenen Varianten unsere Köpfe. Welche Frisuren in diesem Jahr besonders angesagt sein werden, zeigen wir euch anhand der Promi-Ladies, die uns die schönsten Versionen bereits präsentieren…

Emily Ratajkowski beweist, wie toll ein Stufenschnitt aussehen kann und dass das Comeback des 90er-Jahre Haarschnittes vollkommen berechtigt ist. Die brünette Beauty trägt ihre Mähne aktuell auf mittlerer Länge mit einem zeitlosen Mittelscheitel und hat die vorderen Strähnen gekürzt, während die restlichen Haare leicht durchgestuft sind, wodurch sie voluminöser und trendy zugleich aussehen Auch Model Rosie Huntington-Whiteley ist seit Jahren ein großer Fan des Stufenschnittes und beweist immer wieder auf neue Art und Weise, wie vielfältig sich die Haare stylen lassen. In diesem Fall entschieden sich die Beauty für einen Bob-Cut auf Schulterlänge, der durch großzügige Stufen besticht. So entsteht eine wilde Mähne, die voluminös, verspielt und trendy zugleich wirkt  Eine ganz andere Art des Stufenschnittes präsentiert Jennifer Lawrence, die den beliebten Pixie Cut trägt. Der Kurzhaarschnitt gehört zu den gefragtesten Frisuren 2020 und wirkt durchgestuft besonders lässig – während die Schauspielerin die vorderen Haare und den Pony etwas länger lässt, werden die Haare zum Haarkranz hin immer kürzer, wodurch sie ordentlich an Volumen gewinnen Wenn wir das Wort Stufenschnitt hören, denken wir automatisch sofort an sie: Schauspielerin Jennifer Aniston! Seit ihrere Rolle als Eine angesagte und kurze Variante des Stufenschnittes präsentiert uns auch Selena Gomez, die ihre hellblond gefärbte Haarpracht auf Schulterlänge trägt. In Kombination mit einem Seitenscheitel und leichten Beach Waves erzeugen die Stufen eine voluminöse Mähne 

Das neue Jahr befördert nicht nur zahlreiche neue Modetrends in unsere Kleiderschränke, sondern bringt auch einen frischen Look auf unseren Köpfen mit sich – besonders im Trend liegen 2020 wieder Stufenschnitte, die einige Zeit durch gerade Schnitte abgelöst wurden und nun wieder in voller Pracht zurück sind. Nicht nur auf den Lautstehen sehen wir die Trendfrisuren aktuell, sondern auch die Hollywood-Stars präsentieren sich mit unterschiedlichsten Varianten im Layered Look und geben uns damit reichlich Inspiration zum Nachstylen. Warum auch ihr jetzt über einen Stufenschnitt nachdenken solltet, verraten wir euch jetzt und präsentieren euch außerdem die schönsten durchgestuften Frisuren der Promi-Ladies in unserer Bildergalerie. 

Diese Stufenschnitte tragen wir 2020 

Wie das mit allen großen Trends so ist, verschwinden einige von ihnen mal in der Versenkung und tauchen dann Jahre später wieder auf, um ihr großes Comeback zu erleben. So ist es nun auch mit dem Stufenschnitt, der seinen Höhenflug in den 90er Jahren hatte und unter anderem von Jennifer Aniston als Rachel in der Erfolgsserie "Friends" zum Trend-Haarschnitt ernannt wurde. Dann war es lange Zeit ruhig um ihn und gerade, akkurate Schnitte lösten die durchgestufte Haarpracht ab. Doch damit ist jetzt Schluss, denn ab sofort dürfen wir unserem Friseur des Vertrauens wieder Stufen ans Herz legen, die uns nicht nur einen jungen und verspielten Look verschaffen, sondern noch weitere Vorteile mit sich bringen. Zum einen umrahmen sie das Gesicht perfekt und sorgen für aufregende Akzente auf dem Kopf, zum anderen lassen sie unsere Haare voluminöser erscheinen


© Getty Images

Besonders beliebt bei Hollywood-Ladies, Fashion-Ikonen und Models wie Emily Ratajkowski oder Olivia Palermo, ist der Stufenschnitt mit mittlerer Haarlänge. Dabei werden die Haare entweder komplett durchgestuft oder aber nur dezent angestuft und die vorderen Strähnen gekürzt. So wirkt die Mähne lässig, trendy und zugleich voluminös – verstärkt wird das Volumen durch Beach Waves, die wir in den warmen Monaten ohnehin wieder rauf und runter tragen können. Aber ebenfalls lange Haare profitieren von einigen Stufen, sodass die Haare in den Längen nicht zu dünn wirken. Wer sich für eine Kurzhaarfrisur entscheiden möchte oder dies bereits hat, der kann sich auch die kurze Mähne durchstufen lassen. Jennifer Lawrence macht es vor und setzt auf einen gestuften Pixie Cut, während Selena Gomez einen Bob-Schnitt im Layered Look wählt.

Von den schönsten Frisuren mit Stufen, die 2020 angesagt sein werden, könnt ihr euch in unserer Galerie selbst ein Bild machen.

Weitere Beauty-News findet ihr hier:

Dieses Shampoo verleiht Frauen mit Kurzhaarschnitt mehr Volumen

Diese Produkte helfen wirklich gegen Akne – laut Dermatologen