Beauty

Wassereinlagerungen: Diese Bodylotion hilft gegen die Schwellungen

Von Hannah am Donnerstag, 22. Juli 2021 um 12:20 Uhr

Die heiße Jahreszeit bringt mit sich, dass viele Frauen unter Wassereinlagerungen leiden, die ganz schön unangenehm sein können. Wir sind auf eine reichhaltige Bodylotion gestoßen, die tatsächlich Abhilfe schafft...

Hier findest du übrigens die besten Deals von Amazon zum direkten Nachshoppen – viel Spaß! 

Der Sommer bringt größtenteils positive Dinge wie eine Menge Sonnenschein oder warme Temperaturen mit sich, welche allerdings schnell zu einem Problem führen, mit dem einige Frauen in der heißen Saison zu kämpfen haben und welches dem eigentlich schönen Wetter einen bitteren Beigeschmack verpasst. Die Rede ist von Wassereinlagerungen: Je wärmer es wird, desto mehr Flüssigkeit lagert sich im Körper, was vor allem bei Menschen mit einem eher schwachen Bindegewebe im Nu geschwollene Beine oder auch dicke Finger sowie ein aufgeplustertes Gesicht zur Folge haben kann. Ziemlich unangenehm und noch dazu aufgrund der Spannung mit so einigen Schmerzen verbunden! Die Einlagerungen sind zwar grundsätzlich gesundheitlich harmlos, verzichten könnten wir auf die Schwellungen allerdings definitiv. Besonders an heißen Sommertagen, an denen wir lange Stehen oder Sitzen merken wir, wie die Beine anschwellen. Eine Soforthilfe ist gefragt – diese haben wir tatsächlich ausfindig gemacht und verraten dir jetzt, welche Bodylotion die fiesen Schwellungen bekämpft... 💁🏻

Hast du diese Beauty-News schon entdeckt?

Diese Bodylotion hilft effektiv gegen Wassereinlagerungen

Damit wir unsere Lieblingsjahreszeit in vollen Zügen genießen können und wir um seine Sorge leichter sind, greifen wir zu der "Erfrischenden Feuchtigkeitslotion" von WELEDA, welche durch natürliche Inhaltsstoffe wie Aloe vera oder Kokosöl und ganz ohne synthetische Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen dafür sorgt, dass die Haut bei Hitze gekühlt, was die fiesen Schwellungen vorbeugt und müde sowie beanspruchte Beine entlastet. Das war noch nicht alles: Zusätzlich wird der Körper mit einer ordentlich Portion Feuchtigkeit versorgt, was wir besonders im Sommer, in dem die Haut strapaziert wird und wir Zeit in der Sonne verbringen, gebrauchen können. Der frische Zitrus-Duft belebt obendrein die Sinne. Die Bodylotion kann ganz einfach nach dem Duschen aufgetragen und einmassiert werden. Wenn du dich so wie wir nicht länger mit den unangenehmen Wassereinlagerungen herumschlagen willst, kannst du das Powerprodukt von WELEDA hier ganz einfach nachshoppen.

Diese Produkte können ebenfalls gegen Wassereinlagerungen helfen...

 

Weitere spannende Themen gib es hier:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Themen
Body Lotion
Artikel enthält Affiliate-Links