Jacken-Trends 2022: Die günstige Shacket von C&A sieht richtig teuer aus

Jacken-Trends 2022: Die günstige Shacket von C&A sieht richtig teuer aus

Auf der Suche nach einer Übergangsjacke sind wir auf diese günstige Shacket von C&A gestoßen, die viel teurer aussieht, als sie eigentlich ist.

In der Zeit zwischen Winter und Frühling stellen wir unseren Kleiderschrank ganz schön auf den Kopf. Nicht nur Pullover und Boots werden in der hintersten Ecke verstaut, sondern auch dicke Wintermäntel werden durch luftigere Übergangsjacken getauscht. Ganz vorne mit dabei sind 2022 natürlich Shackets, der Mix aus Shirt und Jacke bietet das gewisse Etwas und lässt uns stylisch durch die Übergangszeit spazieren.

Sie liegt schön leicht am Körper und ist der perfekte Ersatz für Denimjacke oder Blazer und kommt mit kastiger Silhouette daher. Auf der Suche nach einem stylischen Modell sind wir dabei auf diese günstige Shacket gestoßen, die teuren Designerteilen zum Verwechseln ähnlich sieht.

Auf diese günstige Shacket von C&A setzen wir jetzt

Ob zum Coffee-Date mit der besten Freundin, entspanntem Spaziergang im Park oder einem ausgiebigen Shoppingtrip: Derzeit können wir von Shackets gar nicht genug bekommen, denn sie kreieren aus jedem Outfit im Nu einen lässigen Look. Am liebsten würden wir all die großen Designerteile ergattern, da jedoch unser Portemonnaie streikt, muss eine Alternative her.

Die Shacket für 50 Euro sieht aus wie vom Designer

Wir haben uns umgeschaut und sind tatsächlich auf eine grüne Jacke von C&A gestoßen, die hochpreisigen Designerteilen von Closed oder Frankie Shop zum Verwechseln ähnlich sieht. Es hat ebenfalls einen geraden Schnitt, eine Knopfleiste und leichtes Steppmuster. Für ca. 50 Euro könnt ihr das Schnäppchen von C&A im GRAZIA Shop ergattern.

Das Modell ist ein echter Styling-Allrounder und kann zu Denim-Hosen genauso wie zu Kleidern oder Röcken kombiniert werden. Für einen stilvollen Freizeit-Look greift ihr zur Straight Leg Jeans und lässigen Sneakern. Für ein etwas eleganteres Outfit könnt ihr die Shacket mit einem Rollkragenpullover, einer Stoffhose und einer Crossbody-Bag ausführen. Ihr seht – den Stylingideen sind keine Grenzen gesetzt.

Hier findet ihr noch weitere coole Jacken, Mäntel und Co.:

Verwendete Quelle: Whowhatwear.com

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...