Fashion

Jeans: Das sind die schönsten Modelle für kleine Frauen

Von Anne-Kristin.Baum am Dienstag, 29. Oktober 2019 um 14:32 Uhr

Die perfekte Jeans zu finden, ist oft eine Lebensaufgabe. Gerade für kleine Frauen wird der Jeans-Kauf meist eine echte Herausforderung. Aus diesem Grund haben wir uns für euch auf die Suche nach den schönsten Modellen für kleine Frauen gemacht.

Sie ist eindeutig eines unserer absoluten Lieblingsteile und wir haben sie zu Hauf im Kleiderschrank: die Jeans. Dabei kann die Suche nach einem passenden Modell, das gut sitzt, nicht zu lang ist und auch noch schön aussieht, einige Nerven kosten und uns zum Teil in die Verzweiflung treiben. Gerade Frauen mit einer kleinen Körpergröße haben es extrem schwer eine perfekt sitzende Jeans zu finden. Wenn es am Bund passt, sind die Hosenbeine oft viel zu lang. Nicht selten sind sowohl Beine, als auch Bund zu groß, kurze Hosenlängen nicht verfügbar oder schon vergriffen. Glücklicherweise gibt es einige Schnitte, die besonders kleinen Frauen gut stehen und ihrer Körpergröße schmeicheln. Welche das sind und wie ihr sie tragen könnt, das verraten wir euch jetzt. 😍

Diese Jeans-Modelle stehen kleinen Frauen besonders gut

Beim Shoppen immer auf Hosen in 7/8-Länge zurückgreifen zu müssen, weil alle anderen Hosen durchschnittliche Längen haben oder die Petit-Größen einfach nicht erhältlich sind, kennen kleine Frauen zur Genüge. Dabei gibt es einer Vielzahl angesagter Jeans-Modelle, die gerade für kleine Frauen wie gemacht scheinen. Frauen mit kleiner Körpergröße sollten vor allem auf High-Waist-Jeans setzen. Der hohe Bund streckt euren Körper so optisch und lässt euch größer erscheinen. Das Geheimnis dahinter ist die 3/3 Stylingregel. Sie besagt, dass das Unterteil etwa 2/3 des Outfits einnehmen sollte, während der obere Teil nur etwa 1/3 ausmacht. So werden die Beine optisch verlängert und eure gesamte Körperlinie gestreckt. Auch die klassische Skinny-Jeans sollte keiner kleinen Frau im Kleiderschrank fehlen. Sie betont durch ihren engen Schnitt vor allem die Figur und lenkt von der eigentlichen Körpergröße ab. 👖

© Getty Images

Auch die Straight-Fit-Jeans schmeichelt kleinen Frauen sehr. Der lässige Schnitt ist dabei nicht nur super bequem, sondern auch extrem angesagt. Bei diesem Modell ist es übrigens absolut kein Problem, wenn die Jeans etwas zu lang geraten sein sollte. Ihr könnt sie einfach unten umschlagen und so einen coolen Look mit Wiedererkennungswert kreieren. Generell gilt, dass ihr eure Jeans am besten zu schicken Stiefeletten oder etwas höheren Boots kombinieren solltet. Dabei sind es nicht nur die hohen Schuhe, die ein paar Zentimeter dazu schummeln. Durch die hohen Absätze wird eure Haltung gestreckt, was eure Körperlinie und damit euch selbst größer erscheinen lässt. Bei der Auswahl eures Looks solltet ihr zudem auf einen monochromen Style setzen. Der liegt zum einen voll im Trend, zum anderen streckt er euch optisch. Aus diesem Grund sollten kleine Frauen maximal ein bis zwei Farbtöne miteinander kombinieren. 👢

© Getty Images

Wenn ihr noch auf der Suche nach dem perfekten Modell seid, dann klickt euch durch unsere Bildergalerie. Wir haben euch die schönsten Modelle zum Nachshoppen verlinkt! 🛍

Diese Fashion News solltet ihr ebenfalls nicht verpassen:

ZARA: Diese Overknees des spanischen Modekonzerns sind die Trend-Stiefel für die kalte Jahreszeit

Taschen: Das sind die schönsten Modelle in Flecht-Optik