Mode-Trends 2022: DIESER Mega-Trend erobert gerade die Herzen aller Fashionistas

Mode-Trends 2022: DIESER Mega-Trend erobert gerade die Herzen aller Fashionistas

Falls ihr euch gefragt habt, warum eurer kompletter Social-Media-Feed plötzlich in Pink erstrahlt, seid ihr womöglich auf den neuesten Trend namens "Barbiecore" gestoßen! Wir verraten, was dahinter steckt und wie ihr den Trend richtig umsetzt.

© Getty Images
Hailey Bieber und Co. machen es vor und kleiden sich im angesagten Barbiecore-Trend. Wir zeigen euch, wie es geht ... 

Wie der Name bereits verrät, stylen wir uns jetzt in der Lieblingsfarbe der berühmtesten Blondine unserer Kindheit. Und das haben wir keiner Geringeren als Schauspielerin Margot Robbie und Barbie höchstpersönlich zu verdanken. Obwohl der neue Barbie-Film erst nächsten Sommer seine Premiere in den Kinos feiern soll, ist die pinke Trendwelle schon jetzt nicht mehr aufzuhalten. Die Behind-the-scenes-Schnappschüsse der öffentlichen Dreharbeiten am Venice Beach in Los Angeles eroberten bereits im Sturm das Netz und somit die Herzen der Fans. Zu sehen waren Margot Robbie und Ryan Gosling, verkleidet als Barbie und Ken, in knallbunter Skater-Montur. Und prompt wurde die berühmte Kult-Puppe zur Stilikone der Saison.

Barbiecore – der Trend der Saison

Doch auch Designer haben das Potenzial des knalligen Pinks längst erkannt. So hat Valentinos Kreativdirektor Pierpaolo Piccioli in Zusammenarbeit mit Pantone seine gesamte Herbst/Winter-Kollektion 2022/2023 dieser einzigen Farbe gewidmet. Sogar der Laufsteg war pink gefärbt! Trendsetterinnen wie Hailey Bieber, Lizzo und Megan Fox wurden natürlich längst in der beliebten Farbe auf Instagram gesichtet. Von Kopf bis Fuß in Puderrosa und Knallpink gehüllt zeigen sie, wie der Trend umgesetzt werden kann und beweisen: Je knalliger, desto besser. Barbie wäre stolz!

So stylen wir den Barbiecore-Trend richtig 

Wir geben zu: Ein komplett pinkfarbener Look kann schnell nach Verkleidung aussehen, außer man heißt Kim Kardashian. Deshalb sorgen derbe Boots oder lässige Sneaker zum pinkfarbenen Outfit beispielsweise für den perfekten Stilbruch und machen das Ganze alltagstauglicher. Wer das dennoch zu mutig findet, darf erleichtert aufatmen. Auch die Minimalisten unter uns können sich problemlos von der berühmten Blondine inspirieren lassen. Ein Accessoire im gehypten Ton reicht beispielsweise völlig, um sein Outfit trend-tauglich zu machen. Unser Tipp: Rosafarbene It-Bags! Ganz auf das Barbie-Pink wollen wir nämlich nicht verzichten, denn eins kann die strahlende Farbe auf jeden Fall: Gute Laune verbreiten!

Lade weitere Inhalte ...