Nachhaltig Shoppen: 4 Trendteile, die im Frühling jeder will

Nachhaltig Shoppen: 4 Trendteile, die im Frühling jeder will

Das Shoppen stylischer Trendteile und der Aspekt der Nachhaltigkeit können nicht zusammen funktionieren? Falsch gedacht, denn wir haben Must-haves ausgemacht, die nachhaltige Materialien verwenden und ressourcenschonende Produktionsverfahren durchlaufen und dennoch super-angesagt sind. 

Wir lieben es, uns mit den neuesten Trends auseinanderzusetzen und umwerfend schöne Teile für den Frühling in unsere Garderobe einziehen zu lassen. Und auch wenn wir uns über neue Must-have hermachen, muss das längst nicht den Aspekt der Nachhaltigkeit ausschließen. Ganz im Gegenteil: In der Modewelt existieren mehr und mehr Labels, die sich umweltfreundlichen und fairen Produktionsstandards verschreiben, bei denen nachhaltige Materialien verwendet werden. Wer glaubt, dass man es diesen Kleidungsstücken ansehen würde, dass sie der Fair Fashion entstammen, der hat weit gefehlt. Wir kennen nämlich ultra-stylische Trendteile, die nachhaltig verarbeitet sind und im Frühling garantiert jeder will.

4 nachhaltige Teile, die im Frühling begehrt sind

Um seinen Lebensstil nachhaltiger zu gestalten, gibt es jede Menge Tipps und Tricks, die wir euch bereits aufgelistet haben. Eine kleine Schraube können wir auch beim Shopping drehen, indem wir von vornherein auf Kleidungsstücke setzen, die nachhaltigen Kriterien entsprechen. Auch das Schuhbrand Veja der beiden Schulfreunde Sébastien und François-Ghislain hat sich diesen verschrieben. Die Sneaker des Labels sind längst so beliebt, dass das Label nicht nur in Kreisen von Eco-Profis bekannt ist. Wir sind begeistert und finden zwischen ihren Schuh-Designs unendlich viele Lieblinge, wie beispielsweise das Modell Venturi oder den V-10, zu denen jeder Frühlingslook von elegant über rockig bis hin zu romantisch passt.

Weitere Brands, die nachhaltige Trendteile produzieren

Natürlich ist das Brand aus Frankreich längst nicht das einzige, welches Nachhaltigkeit mit stylischen Trendteilen verknüpft. Auch Marken wie Ecoalf, ArmedAngles, Deadwood oder Jan'n June gehören der Riege der sustainable Fashion-Labels an und versorgen uns unheimlich stylischer Kleidung. Unsere Lieblingsteile, die perfekt für den Frühling sind, gibt es in der Bildergalerie zum direkten Nachshoppen.

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...