Outfit 2022: 3 Möglichkeiten, den Trend "kniehohe Stiefel" zu kombinieren

Outfit 2022: 3 Möglichkeiten, den Trend "kniehohe Stiefel" zu kombinieren

Bereits jetzt steht fest: Kniehohe Stiefel liegen 2022 voll im Trend! Passend dazu präsentieren wir euch 3 verschiedene Outfit-Möglichkeiten und so viel sei schon jetzt gesagt: Die Schuhe sind echte Allrounder!

In jeden Kleiderschrank gehört eine Auswahl an Pieces, die sich zu vielen anderen Teilen kombinieren lassen und die Grundlage für sämtliche coole Outfits bilden. 2022 zählen Stiefel, die kurz unter dem Knie enden und in jeder Saison ausgeführt werden können, dazu. Schon im letzten Jahr wurden klobige Stiefel bei unseren liebsten Streetstyler*innen des Öfteren gesichtet und in den kommenden Monaten nimmt der Trend dann so richtig Fahrt auf. Dabei wertet vor allem ein schlichtes Modell im klassischen Schwarz die Garderobe auf und überzeugt mit seiner Vielseitigkeit. Unser Favorit: Die kniehohen Stiefel aus Leder in Schwarz von Flattered, die ihr euch im GRAZIA Shop sichern könnt. Um euch etwas Inspiration für stylische Outfits zu liefern, kommen hier drei beliebte Looks, bei denen der Trend-Schuh bestmöglich in Szene gesetzt wird:

1. Stiefel-Outfit: Knee High Boots + XXL-Bluse + oversized Blazer

Der erste Look ist besonders bei Influencer*innen heiß begehrt: Die Rede ist von einem Outfit aus kniehohen Stiefeln mit derber Sohle, einer schlichten XXL-Bluse, über die ein oversized Blazer getragen wird. Ohnehin sind die großen Dad-Blazer aktuell aus den Kleiderschränken stylischer Frauen kaum wegzudenken und in Kombination mit dem Trend-Schuh und der Bluse entsteht ein Outfit, dass sich sowohl ins Büro als auch in der Freizeit zu einem Shoppingtrip oder Dinner mit den Liebsten ausführen lässt. Auch Influencerin Isabelle Hartmann ist von dem Zusammenspiel angetan und setzt die angesagten Treter gekonnt in Szene.

2. Stiefel-Outfit: Knee High Boots + Leggings + Pullover + kurze Jacke

Weiter geht's mit einem Outfit, das sich vor allem für wechselhaftes Wetter ideal eignet – denn wir kombinieren die kniehohen Stiefel mit einer bequemen Leggings, einem Pullover (am liebsten Rollkragen) und schmeißen eine kurze Jacke drüber. Während wir im Winter aufgrund der eisigen Temperaturen auf eine Daunenjacke schwören, kann diese im bevorstehenden Frühling und seinem (hoffentlich) besseren Wetter durch eine dünnere Bikerjacke ersetzt werden. Dass dieser Look perfekt für den Alltag ist, beweist Modevorbild Sonia Lyson, die dem Trend mit ihren coolen Outfits stets einen kleinen Schritt voraus ist. Hier haben wir euch übrigens eine kleine Auswahl an Pieces zusammengestellt, die sich bei Outfit Nummer 2 besonders gut machen:

3. Stiefel-Outfit: Knee High Boots + kurzes Kleid + Mantel

Ein toller Look mit einem Kleid darf in dem Trio selbstverständlich nicht fehlen. Influencerin Hannah Whiting macht es vor und setzt die kniehohen Stiefel mit einem kurzen Dress und langem Mantel in Szene. Je nach Wetter können wir auch hier variieren und werfen entweder einen kuschligen Wollmantel oder zeitlosen Trenchcoat drüber. Der Kontrast von derben Boots und dem Kleid macht in jedem Fall ordentlich was her. Was die Wahl des Kleides angeht, sind eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt. Wir setzen am liebsten auf T-Shirt-Dresses oder Modelle mit Cut-Outs.

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...