Fashion

Unterwäsche: Diese Slip-Farbe ist unsichtbar

Von Celina am Montag, 8. März 2021 um 15:41 Uhr

Wer weiße Röcke und Hosen liebt, weiß, wie schwer es ist, einen Slip zu finden, welcher sich wie unsichtbar darunter aussieht. Wir haben uns auf Recherche begeben und ausgemacht, welche Farbe unter keinem Unterteil zu sehen ist…

Jetzt, da der Frühling bereits an unsere Türen geklopft hat, verabschieden wir uns von dunkeln und dicken Unterteilen. Die Stücke, die uns im Winter begleitet haben, tauschen wir stattdessen nun liebend gern gegen fließende Stoffhose und Röcke in hellen Tönen aus. Wärmere Temperaturen bedeuten aber, dass wir uns Gedanken darüber machen müssen, was für Lingerie wir tragen. Denn im Winter ist dies meist nur nötig, um unseren Partner zu beeindrucken, denn unter dicken Stoffen wie Jeans zeichnet sich die Unterwäsche fast nie ab. Wer jedoch weißen Kleidern, die gerade besonders im Trend liegen, einfach nicht widerstehen kann, wird schnell merken, dass die Wahl des richtigen Dessous wichtig ist. Tragen wir leichte und wenig gesättigte Materialien, dann kann es vorkommen, dass man den Slip durchscheinen sieht. Damit ihr diesen Mode-Fehler jedoch nicht begeht, haben wir für euch herausgefunden, welche Farbe ihr untenrum tragen solltet, die diesen Effekt verhindert.

Hier findet ihr noch mehr Artikel zum Thema "Dessous": 

Diese Slip-Farbe ist unter allen Unterteilen unsichtbar

Wir haben euch bereits verraten, welche BH-Nuance ihr unter weißen Oberteilen tragen solltet. Auch welches Modell perfekt unter allen Blusen, Tops und Pullovern kaum sichtbar ist, ist längst kein Geheimnis mehr. Doch welcher Slip hat die beste Farbe und ist gleichzeitig fast unsichtbar, egal welches Unterteil wir tragen wollen? Wir haben es herausgefunden! Es handelt sich um keinen anderen Ton als ein helles Beige – umgangssprachlich auch bekannt als Hautfarbe. Denn entgegen der Erwartung vieler Frauen ist weiß nicht unbedingt eine ausgezeichnete Wahl, wenn es darum geht, eine Farbe zu wählen, die man unter möglichst wenig Kleidungsstücken erahnen kann. Der helle Ton ist nämlich fatal unter einem gleich kolorierten Teil, da es die Sättigung verdoppelt und so extrem erkennbar ist.  Doch Achtung: Ihr solltet nicht nur darauf achten, dass euer Slip einen Ton besitzt, welcher eurem Teint nah kommt. Außerdem sollte keine Spitze im Design verarbeitet werden, diese zeichnet sich ebenso gerne unter eurer Garderobe ab. Die Unterhose "Zero Microfieber – Hipster" von Sloggie (über Amazon ab ca. 10 Euro erhältlich) ist deswegen das perfekte Modell. Durch ihren weichen, nahtlosen und richtigfarbenden Stoff sieht man sie tatsächlich weder unter Rock und noch Hose durchschimmern. Wer also noch so einen Alleskönner gebrauchen kann, sollte über unsere Bildergalerie dieses wunderbare Stück schnell nach Hause bestellen.

Hier findet ihr noch mehr Fashion-Artikel: 

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.