Unterwäsche-Trends 2022: Dieser praktische Klebe-BH überzeugt auf ganzer Linie

Dieser praktische Klebe-BH überzeugt auf ganzer Linie

Auf Unterwäsche, die sich stark abzeichnet und damit fast schon unsere Outfits ruiniert, haben wir absolut keine Lust. Vor allem bei rücken- oder schulterfreien Oberteilen und Kleidern greifen wir zu einem sinnvollen Klebe-BH, der quasi unsichtbar ist. Hier kommt unsere Empfehlung ...

© imaxtree
Habt ihr es schon einmal mit einem selbstklebenden Bra probiert? Wenn nicht, wird es allerhöchste Zeit, denn die praktischen Helfer sind echte Gamechanger für unsere liebsten Looks

Obwohl wir oftmals auch ganz ohne BH durch den Alltag schreiten, wollen wir nicht ganz auf die Pieces zum Drunterziehen verzichten – schließlich eignen sich nicht alle Kleidungsstücke für einen No-Bra-Look. Allerdings kommen aber auch nicht all unsere liebsten Teile für einen klassischen BH in Frage, was daran liegen kann, dass die Kleider oder Oberteile angesagte Cut-outs haben, rücken- oder eben schulterfrei geschnitten sind.

Wie gerufen für diese Fälle kommen ganz klar Klebe-BHs. Wenn ihr der selbsthaftenden Unterwäsche noch etwas skeptisch gegenüber steht, nehmen wir euch jetzt alle Zweifel und präsentieren unseren Favoriten unter den Klebe-BHs. So viel schon einmal vorweg: Er zeichnet sich nicht ab und ist damit fast schon unsichtbar. 

Diesen Klebe-BH empfehlen wir euch von Herzen weiter

Der Klebe-BH von Niidor begleitet uns zuverlässig durch den Alltag, ohne dabei zu verrutschen oder sich langsam abzulösen. Das gelingt, da die Silikonpads mit einem Verschluss zusammengehalten werden und sich damit perfekt und individuell der Brust anpassen – schließlich gibt es die unterschiedlichsten Brustformen. Außerdem ist das Produkt sehr hautverträglich, weshalb ihr keine großen Bedenken haben müsst. Abmachen lässt sich der BH natürlich unkompliziert und ohne ein unangenehmes Ziehen auf der Haut.

Übrigens ist der Bra bei Amazon in verschiedenen Farben erhältlich, sodass wirklich jede:r fündig wird – wir schwören auf die Variante in Nude, sodass wirklich selbst bei leicht transparenten Blusen nichts durchschimmert. Wie ihr den BH mehrfach verwendet könnt? Ganz einfach, indem ihr die Silikonpads nach dem Tragen mit etwas lauwarmen Wasser sowie Seife sorgfältig reinigt und nachdem das Ganze getrocknet ist, ist der selbstklebende Bra wieder einsatzbereit. Fest steht, dass wir auf den Klebe-BH nicht mehr verzichten können!

Übrigens findet ihr hier eine tolle Auswahl an Dessous:

Lade weitere Inhalte ...