Fashion

ZARA: Diesen Pullover des Modekonzerns tragen gerade alle Bloggerinnen

Von Inga am Montag, 4. Februar 2019 um 16:21 Uhr

Ihr sucht nach einem angesagten Piece, das im Winter eure graue Garderobe aufpeppt? Trifft sich gut, denn der spanische Modekonzern ZARA brachte jetzt das Trendteil der Stunde heraus und wir verraten euch, wo ihr den angesagten Pullover nachshoppen könnt…

Wenn es darum geht, neue Trends zu setzen, hat der beliebte Modehersteller ZARA die Nase ganz weit vorn. Auch in diesem Fall überzeugt der spanische Konzern mit seinen neuesten Kreationen, denn er vereint zwei unserer liebsten Laster miteinander: Fashion und Fast Food! Wie er das macht? In Form von zwei angesagten Pieces, einem Sweater und einem T-Shirt mit coolen McDonald's-Prints. Damit ist das Label zwar nicht der erste Fashion Retailer, doch die super stylischen Designs finden Anklang und auch die Modeblogger tragen die Trendteile bereits…

ZARA: Diesen Pullover mit McDonald's-Print brauchen wir jetzt

Ihr liebt Pommes und ZARA auch so sehr wie wir? Dann haben wir jetzt die perfekten Items für euch gefunden, die beides miteinander vereinen. Denn der Fashion Retailer brachte jetzt zwei Unisex-Oberteile mit McDonald's-Logo und -Print heraus, die nicht nur super lässig und bequem sind, sondern auch richtig stylisch aussehen. Während auf dem dunkelblauen Sweater das Logo sowie der Schriftzug der Fast Food-Kette gedruckt ist, besticht das weiße Oversize-Shirt mit einer roten Pommes-Tüte sowie der Aufschrift "Der beste Pommes ist der auf dem Boden der Tüte". Influencer wie Emily Shak, welche den Sweater zur modischen Lederhose, weißen Ugly Sneakern und einer farblich abgestimmten, gelben Handtasche trägt, setzten die Pieces bereits in Szene. Während es den Pullover für etwa 26 Euro zu shoppen gibt, liegt das Shirt preislich bei erschwinglichen 16 Euro… wir lieben es! 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von E M I L Y S H A K G O U G H (@emilyshak) am

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von E M I L Y S H A K G O U G H (@emilyshak) am

Damit ist ZARA aber nicht das erste Fashion-Label, das bereits mit dem Fast Food-Riesen McDonald's kollaborierte. Seitdem Jeremy Scott seit 2013 den Posten als Chefdesigner bei Moschino hat, rückte dieser das Designer-Brand mit McDonald's-Motiven wieder ins Rampenlicht. Und auch sonst scheinen Motive wie Pommes, Burger, Donuts und Co. beliebte Motive auf Kleidung zu sein. Kein Wunder, denn die Statement-Pieces sind echte Hingucker und lassen sich super zu unseren schönsten Jeans, Sneakern, Fake-Fur-Jacken kombinieren. Für alle, die jetzt Hunger bekommen haben, haben wir weitere coole Shirts und Hoodies zum Nachshoppen für euch ausfindig gemacht… 

 
 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Moschino (@moschino) am

Weitere Fashion-News, die ihr nicht verpassen dürft…

Fake-Fur: Die coolsten Mäntel für den Winter

Blusen: Die schönsten Modelle aus dem Sale

Diese 10 Teile von Fendi kosten weniger als 300 Euro

Artikel enthält Affiliate-Links