Lifestyle

Ablenkung: Diese Dinge kannst du unternehmen, während du auf seine Nachricht wartest

Von Jenny am Dienstag, 12. März 2019 um 15:23 Uhr

Du konntest dich überwinden und hast deinem Date als Erstes eine Nachricht geschrieben? Jetzt beginnt die qualvolle Zeit des Wartens. Wie du diese am besten überbrückst, ohne dass du völlig durchdrehst, verraten wir dir jetzt.

Eine halbe Ewigkeit hast du mit deiner besten Freundin diskutiert, ob du nicht einfach mal selbst die Initiative ergreifen solltest und dem Kerl, den du aktuell datest, als Erstes eine Nachricht schreibst. Nachdem du all deinen Mut zusammengenommen hast, ihr stundenlang überlegt habt, wie du das Gespräch beginnst, um interessiert – aber nicht zu interessiert – zu wirken, hast du deinen Text endlich abgeschickt. Jetzt werden aus Sekunden, Minuten und aus Minuten, Stunden und dein Handy? Das bleibt stumm, denn er schreibt einfach nicht zurück. Anstatt dich verrückt zu machen, dir Tausende von Szenerien auszumalen oder sogar – ganz schlimm – eine weitere SMS hinterherzuschicken, haben wir sieben Dinge aufgelistet, mit denen du dich bei Laune hältst und die Zeit bis zu seiner Antwort überbrücken kannst.

1. Freundin anrufen

Deine Freundin, mit der du stundenlang über die richtigen Worte in deiner Kurznachricht gefachsimpelt hast, wartet wahrscheinlich nur darauf, dass ihr Telefon klingelt. Bei eurem Gespräch könnt ihr dann zum einen seine möglichen Antworten durchgehen oder euch mit anderen Themen ablenken – beispielsweise den neuesten Mode-Trends am Fashion-Himmel.

2. Sport machen

Der Vorteil, wenn du die Wartezeit einfach mit etwas Sport überbrückst, ist nicht nur, dass du deinen Körper fit hältst und dich ablenkst, du hast anschließend auch eine super coole Antwort auf die Frage "Was machst du gerade?" parat und kannst ihm erzählen, wie intensiv du deinen Body in Shape bringst. 💪🏼

3. Ein Nickerchen machen

Wie könnte man sich besser seinen Problemchen entziehen, als mit einem entspannten Power Nap? Dieser verschafft dir nämlich ganz viel neue Energie und führt dazu, dass du dir keine Gedanken mehr um die Textnachricht und den Typen machen kannst. Außer natürlich die Situation verfolgt dich bis in deine Träume…

4. Starte einen Serienmarathon

Wenn dir deine eigene Welt mit der Aufregung um den Kerl gerade zu viel ist, kannst du doch einfach in eine andere eintauchen. Wie wäre es beispielsweise mit einer neuen Serie oder einem spannenden Film auf Netflix? Bei den Highlights, die die Streaming-Plattform zu bieten hat, ist garantiert auch für dich etwas dabei. Die absoluten Must-sees haben wir schon einmal für dich aufgelistet und du wirst schnell feststellen: Mit der richtigen Serie vergeht die Zeit bis zu seiner Antwort wie im Fluge. 😉

5. Mach dir dein Lieblingsgericht

Mit vollem Magen sieht die Welt schon ganz anders aus. Erst recht wenn er mit deinem Lieblingsessen gefüllt ist, oder? Aus diesem Grund machst du dich am besten direkt, nachdem du deine Nachricht abgeschickt hast, an die Kochtöpfe und zauberst dir etwas Leckeres. Nach deiner Session in der Küche hat er wahrscheinlich schon längst geantwortet.

6. Erledige deinen Frühjahrsputz

Es soll nach deinem Geschmack ein wenig aktiver sein: Auch wenn er kalendarisch noch nicht eingetroffen ist, der Frühling steht vor der Tür. Deshalb ist die Wartezeit auf seine Nachricht auch der perfekte Moment, um einfach mal den Wischmopp in die Hand zu nehmen und für Ordnung zu sorgen. So vergisst du außerdem die Zeit und wirst gar nicht merken, wie viele Minuten vergangenen sind, bis dein Objekt der Begierde dir seine Aufmerksamkeit schenkt. 

7. Eine Shoppingtour

Nach Putzen steht dir gerade gar nicht der Sinn, aber aktiv soll es trotzdem sein? Dann ist es an der Zeit für einen ausgiebigen Shoppingtrip. Beim Anblick neuer modischer Teile wird sich deine Laune wahrscheinlich umgehend wieder bessern. Außerdem kannst du hier schon einmal auschecken, welche Items genau die Richtigen für dein nächstes Date sind, denn seine Antwort kommt bestimmt und wenn nicht, haben andere Mütter auch noch schöne Söhne. Sollte dich das Problem an einem Sonntag ereilen, ist das auch kein Problem. Wozu gibt es schließlich Onlineshopping? 🛍

Hier findest du weitere hilfreiche Dating-Tipps: 

5 Gründe, warum wir einen Mann plötzlich unattraktiv finden

Diese Fragen solltet ihr klären, bevor ihr eine Beziehung eingeht

Das ist der Grund, warum wir nicht von unserem Ex loskommen