Lifestyle

Berühmte Paare: Diese Frauen verdienen mehr als ihre Männer

Von Jenny am Montag, 8. März 2021 um 17:55 Uhr

Was gibt es in einer anstrengenden Arbeitswoche Schöneres, als sich besonders erfolgreiche Ladies vor Augen zu führen, die sogar noch mehr als ihre reichen Ehemänner verdienen…

Romee Strijd und Laurens van Leeuwen

Als Business Consultant und Inhaber einer eigenen Firma verdient der Niederländer Laurens van Leeuwen garantiert im Jahr nicht schlecht. Seine Freundin Romee, die zu den berühmtesten Victoria's Secret Engeln zählt, hängt ihn aber dennoch um Längen ab. Denn nicht nur die Jobs beim amerikanischen Dessous-Riesen werden extrem gut bezahlt, auch ihr eigener Youtube-Account sowie ihr Instagram-Profil, das 5,6 Millionen Follower zählt sowie der eine oder andere Sponsored Post im Sozialen Netzwerk spülen garantiert Millionen in ihre Kassen. Was die Niederländerin, die gerade ihr erstes Kind zur Welt bracht, aber tatsächlich auf ihrem Konto verbucht, ist geheim – vielleicht auch besser für ihre Beziehung, die bislang schon über zehn Jahr andauert... Ann Hathaway und Adam Shulmann

Ann Hathaway ist mit ihrem Liebsten Adam Shulman und ihren gemeinsamen zwei Kindern super glücklich. Ob das etwas mit ihrem Vermögen, dass vom Forbes Magazin 2017 auf 50 Millionen Dollar geschätzt wurde, zusammenhängt oder der Tatsache, dass die Kylie Jenner und Travis Scott

Es steht längst fest: Kylie Jenner ist mit 21 Jahren die jüngste Selfmade-Milliardärin, die es gibt und jemals gab, und stieß damit sogar Mark Zuckerberg – der die Milliarde mit 23 Jahren erreichte – vom Thron. Da brauchen wir gar nicht lange recherchieren, um festzustellen, dass ihr Baby-Daddy, Travis Scott, im Vergleich blass aussieht. Immerhin soll das Vermögen des Rappers bei 45 Millionen Euro liegen. Bei einem Verdienst von 100.000 US-Dollar pro Konzertauftritt während seiner gerade vergangenen Astroworld-Tour ist das nicht verwunderlich Heidi Klum und Tom Kaulitz 

Nun gut, wie soll man bitte eine Lady wie Heidi Klum schlagen, die 108 Millionen Euro auf der hohen Kante hat? Uns fällt da leider nichts ein und deshalb machen wir damit weiter, was ihr Verlobter Tom Kaulitz über die Jahre hinweg und vor allem, dank seiner Karriere als Gitarrist bei Tokio Hotel, verdient haben soll: nämlich geschätzte 20 Millionen Euro – auch nicht verkehrt, oder? Jennifer Lopez und Alex Rodríguez

Bei R'n'B-Legende Jennifer Lopez und dem einstigen Profisportler Alex Rodríguez überrascht es uns wenig, dass das Konto der Latina mit deutlich mehr Vermögen bestückt ist. J.Lo ist nämlich nicht nur als Sängerin seit über 30 Jahren erfolgreich, sondern kreierte ihre eigene Modelinie, brachte einen Duft heraus, eröffnete 2002 ein eigenes Restaurant und war mehrere Jahre ein Jury-Mitglied von American Idol. Achja, nebenbei arbeitet sie übrigens fleißig an ihrer Schauspielkarriere und unterhielt uns zuletzt mit dem Streifen Katy Perry und Orlando Bloom

Bevor die Hochzeitsglocken bei Katy Perry und Orlando Bloom läuten, setzt die Sängerin sicher einen Ehevertrag auf. Denn die Verlobte des Schauspielers verdient deutlich mehr, als der Victoria Beckham und David Beckham

Ex- Julia Roberts und Daniel Moder

Bei dieser Gegenüberstellung wird sich sicher niemand wundern, denn natürlich verdient

Für manche Männer wäre es ein Schlag ins Gesicht, wenn die Frau mehr als man selbst verdient und sich die Millionen auf ihrem Konto nur so anhäufen. Mit genau dieser Situation muss wohl auch Rapper Travis Scott zurechtkommen, denn die Mutter seiner zuckersüßen Tochter – die Rede ist von niemand Geringerem als Kylie Jenner – wurde zuletzt vom Forbes Magazin als jüngste Milliardärin der Welt bestätigt. Da kann selbst ein erfolgreicher Musiker wie Travis nicht mithalten. Ob das auch der Grund für das Liebesaus gewesen ist, können wir nur spekulieren. Allerdings ist es kein Grund für den Hip Hop-Star direkt auszuflippen oder sich weniger als Mann zu fühlen, denn damit ist er längst nicht alleine. Welche Kerle ebenfalls weniger als ihre Frauen und Freundinnen verdienen und um welche Summe es sich hierbei handelt, haben wir für euch herausgefunden. 💵

Diese Artikel könnten euch ebenfalls interessieren:

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Forbes (@forbes) am

Gender Pay Gap: So hoch ist er tatsächlich

Die Frauen als Hauptverdiener in einer Beziehung sind aktuell noch in der Minderheit. In Deutschland liegt der sogenannte Gender Pay Gap oder auch geschlechtsspezifischer Lohnunterschied – laut Statististischem Bundesamt – bei rund 21 Prozent. Diese Zahl schlägt sich im durchschnittlichen Bruttostundenverdienst nieder und beschreibt die Differenz, die zwischen dem einer angestellten Frau und einem angestellten Mann herrscht. Im Vergleich mit der gesamten EU liegt Deutschland damit knapp 6 Prozentpunkte über dem Durchschnitt, demnach sind die geschlechterspezifischen Unterschiede bezüglich des Gehaltes in anderen EU Ländern geringer. 😐

So sieht es in der Familie Klum-Kaulitz aus 

Heidi Klum ist nicht ohne Grund als Supermodel bekannt. Sie gehört nicht nur zu den bekanntesten deutschen Models überhaupt, sondern kann laut dem amerikanischen Forbes Magazine auch ein beachtliches Sümmchen auf ihrem Bankkonto vorweisen. Das geschätzte Vermögen der Modelmama soll mittels geschickter Selbstvermarktung und anhaltender Werbedeals mittlerweile bei etwa 108 Millionen Euro liegen. Im Jahr verdient Heidi Klum rund 17 Millionen Euro, wovon alleine 10 Millionen auf ihren Job bei Germany‘s next Topmodel zurückzuführen sein sollen. Ehemann Tom Kaulitz, den sie im August 2019 heiratete, kann Medienberichten zufolge gerade einmal 20 Millionen Euro Gesamtvermögen in den Ehestand mitbringen. Naja, überleben lässt es sich trotzdem allemal! Und ein bisschen stolz wird Tom Kaulitz sicherlich auch auf den Erfolg seiner Frau sein.

Diese Frauen verdienen ebenfalls mehr als ihre männlichen Partner

In die Riege der Ladies, die dieser Statistik widersprechen, gehört nicht nur Milliardärin Kylie Jenner, auch Katy Perry und Schlager-Star Helene Fischer finden sich hier wieder und lassen ihre Männer – darunter Travis Scott und Orlando Bloom – gehaltstechnisch mal eben so im Regen stehen. Spitzenreiterin ist natürlich die Beauty-Queen Kylie, bei der sich ein finanzieller Unterschied von 978 Millionen Dollar zu ihrem On-Off-Liebsten Travis ausmachen lässt. Wir stellen fest: Bei den Summen in Millionenhöhe, die die größten Stars, Schauspieler, Models und Sportler auf ihren Konten zu verbuchen haben, kann einem schnell mal schwindelig werden. Wie hoch das geschätzte Vermögen der Promi-Damen und -Herren ist und welche Ladies tatsächlich mehr als ihre Männer verdienen, findet ihr in unserer Bildergalerie heraus. 💸

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren: