Lifestyle

Beziehung: Das ist der größte Fehler, den ihr in einer Partnerschaft begehen könnt

Von Marvena.Ratsch am Freitag, 15. Januar 2021 um 14:08 Uhr

Was gibt es Schöneres, als eine glückliche Beziehung zu führen? Damit das auch weiterhin so bleibt, solltet ihr einen ganz bestimmten Fehler in eurer Partnerschaft vermeiden. Um welchen es sich handelt, verraten wir nun.

Für die meisten gehört eine langfristige Beziehung, aus der vielleicht sogar eine Ehe und eine Familie entstehen, zu den größten Lebenszielen. Denn auch wenn das Single-Dasein gewisse Vorzüge bietet, so will doch niemand sein Leben lang alleine bleiben. Doch dass es für eine gut funktionierende Partnerschaft mehr braucht als Liebe und Leidenschaft, dürfte mittlerweile den meisten klar sein. In der Anfangszeit, während noch unzählige Schmetterlinge im Bauch umherschwirren, genügen hitzige Stunden im Schlafzimmer, um den Bund zwischen zwei Personen zu halten, doch spätestens wenn der Alltag einzieht, muss von beiden Seiten mehr kommen. Kommunikation ist da das A und O, doch gerade dabei passiert der größte Beziehungsfehler, der sogar das Ende bedeuten kann...💔

Diese Artikel zum Thema "Liebe" könnten euch auch interessieren:

Dieser Fehler tut keiner Beziehung gut

Stellt euch vor: Ihr wollt eurem Liebsten etwas Wichtiges erzählen und dieser blickt währenddessen immer wieder auf den Bildschirm seines SmartphonesKommt das einmal vor, dann kann man vielleicht noch einmal darüber hinwegsehen. Passiert das jedoch ständig, wird einem durch das Verhalten des Gegenübers deutlich vermittelt, dass dieser gar kein ernsthaftes Interesse an den Dingen im Leben seines Partners hat. Gleiches gilt natürlich, wenn er spricht und ihr euch von eurem Handy ablenken lasst. Und genau dabei handelt es sich um den größten Fehler, denn die meisten von uns nehmen es gar nicht mehr bewusst war, wenn sie ihr Mobilgerät benutzen. Die Kommunikation, eines der wichtigsten Elemente einer Beziehung, sowie der gegenseitige Respekt gehen dadurch nach und nach verloren, bis es irgendwann richtig knallt. Unser Tipp: Wenn ihr euch mit eurem Liebsten unterhaltet oder zu Abend esst, dann einigt euch darauf, dass ihr eure Smartphones stumm schaltet und diese aus dem Blickfeld verbannt. So könnt ihr euch zu 100 Prozent auf eure bessere Hälfte konzentrieren und vielleicht lernt ihr diese noch einmal von einer ganz anderen Seite kennen?!

©iStock

Weitere Lifestyle-News, die ihr nicht verpassen dürft:

Themen