Lifestyle

Horoskop: Bei diesen Sternzeichen weißt du nie, woran du bist

Von Sophia am Mittwoch, 23. Juni 2021 um 17:07 Uhr

Aus manchen Leuten wird man einfach nicht schlau: Wir haben einen Blick in die Sterne geworfen und herausgefunden, welche drei Sternzeichen besonders rätselhaft sind...

Zwillinge (21.05. - 21.06.)

Das Luftzeichen sehnt sich zwar nach Nähe und Zuneigung, gibt das aber selten zu. Ganz im Gegenteil sogar: Freunde oder Partner dieses Sternzeichens wissen nie genau, woran sie sind, da Zwillinge nicht dazu bereit sind, offen über ihre Gefühle zu sprechen. Auch ihre Bereitschaft für Abenteuer oder Lust auf Veränderung schwankt von Tag zu Tag, da es ihnen besonders schwer fällt, sich festzulegen. Das ist auch der Grund, weshalb wir dieses Sternzeichen einfach nicht richtig einschätzen können Krebs (22.06. - 22.07.)

Krebse zählen ohne Zweifel zu den launischsten Sternzeichen. Sie gelten als emotional und wechselhaft. Das heißt: Während sie heute noch lieb und feinfühlig sind, kann der Gefühlssturm morgen schon wieder entfacht werden. Das macht eine Freundschaft oder Beziehung mit diesem Wasserzeichen nicht immer einfach Löwe (23.07. - 23.08.)

Löwen sind bekannt für ihre starken Persönlichkeiten und sind außerdem extrem auf sich bezogen. In anderen Worten: Sie verteidigen das, was sie besitzen oder was sie lieben mit aller Kraft. Eine weitere Eigenschaft von Löwen: die Unberechenbarkeit! Man weiß nie so recht, zu welchem Zeitpunkt sich die Laune eines Löwen ändern könnte, wodurch das Feuerzeichen nur schwer einzuschätzen ist. Wer sich also mit einem Löwen anlegt, sollte mit Konflikt rechnen. Roaar!

Man muss kein begeisterter Astrologie-Fan sein, um an die Macht der Sterne zu glauben. Wer regelmäßig sein Horoskop liest, weiß, dass die Sterne uns einen faszinierenden Einblick in unsere Persönlichkeiten geben können. Doch nicht nur die guten, sondern auch unsere schlechten Eigenschaften kommen dadurch zum Vorschein. Bei den meisten Sternzeichen weiß man immer, woran man ist, denn sie tragen ihr Herz ganz eindeutig auf der Zunge. Das krasse Gegenteil dazu sind drei Sternzeichen, die man beim besten Willen nicht einschätzen kann. Mal sind sie zuckersüß und voller Mitgefühl, im nächsten Moment wieder kühl und verschlossen – aber sie zeigen nie ihr wahres Gesicht. Das Resultat: Missverständnisse und Konflikte. Woran liegt das? Natürlich an den Sternen! Wir verraten dir hier, bei welchen Sternzeichen du nie ganz genau weißt, woran du bist...

Weitere Lifestyle-News findest du hier:

Diese Sternzeichen kann man nicht einschätzen

Die verschiedenen Stärken und Schwächen der Sternzeichen haben wir schon häufiger unter die Lupe genommen. Doch es gibt noch immer Zeichen, aus denen wir einfach nicht schlau werden. Insbesondere bei drei Sternzeichen kann man sich laut Horoskop nie ganz sicher sein, woran man ist. Hier ist nur eins klar: Diese Sternzeichen sind mit Vorsicht zu genießen! Denn man kann manchmal nicht einschätzen, hinter welcher Ecke der nächste Konflikt lauert. So viel sei schon mal verraten... den Rest erfährst du in unserer Bildergalerie. Die Sterne sind deine Leidenschaft und du kannst einfach nicht genug von Horoskopen bekommen? Dann ist "Das große Buch der Horoskope" genau richtig für dich – hier über Amazon für nur ca. 10 Euro erhältlich.

© Pexels/Rodnae

Diese Artikel könnten auch interessant für dich sein:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.