Lifestyle

IKEA: Diese günstige Kommode des schwedischen Möbelkonzerns sieht aus wie ein Designerstück

Von Jenny am Montag, 21. Oktober 2019 um 15:01 Uhr

Wir lieben es im Onlineshop von IKEA auf die Suche nach stylischen Möbelstücken zu gehen, bei denen die Optik vermuten lässt, dass es sich eher um ein Designerstück handelt, als ein günstiges Teil des schwedischen Konzerns. Auch bei der heutigen Recherche sind wir fündig geworden und präsentieren euch jetzt unser günstiges Lieblingsstück.

Nicht nur unserer Garderobe verleihen wir immer wieder stylische Updates mit neuen Jacken, Kleidern oder den schönsten Herbst-Trends von unseren liebsten Fashion-Retailern, auch unsere vier Wände funktionieren wir gerne mit kleinen Handgriffen um, damit wir uns pudelwohl in unserer Wohnung fühlen. Dafür braucht es natürlich stilvolle Einrichtungselemente, die im besten Fall ein besonders hochwertiges Erscheinungsbild haben, welches dennoch zu einem erschwinglichen Preis erhältlich ist. Um ein solches Schmuckstück ausfindig zu machen, steuern wir selbstverständlich direkt den schwedischen Möbelkonzern IKEA an, der uns in dieser Hinsicht noch nie enttäuschte und uns im Nu fündig werden ließ. Eine zauberhafte Kommode im skandinavischen Look eroberte direkt unsere Herzen, welche bei den vielen Details – und selbstverständlich dem Preis – auch noch schneller schlagen als üblich. Was das Besondere an dem Mobiliar und wie teuer es wirklich ist, erfahrt ihr jetzt...

Diese Kommode von IKEA macht jedem Designerstück Konkurrenz

Schaut man sich auf den Interior-Accounts auf Instagram um, ist schnell klar, dass die Kommode, welche den Namen der norwegischen Stadt Nikkeby trägt, sich bereits großer Beliebtheit erfreut und ein absoluter Hingucker in jedem Zuhause werden kann. Die geschwungenen Beine, die perforierten Seiten sowie der edle Ton der Kommode in Graugrün machen sie zu einem Interior-Teil, das bei der Optik dem eines teuren Designerstückes mit Leichtigkeit mithalten kann. Zudem bietet uns das Schmuckstück mit vier Schubladen genügend Stauraum, um Ordnung in unseren vier Wänden zu halten und herumstehende Utensilien einfach verschwinden zu lassen. Wir sind entzückt – und zwar auch, weil das Möbelstück von IKEA gerade einmal 80 Euro kostet. 😍

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von interior design by sori (@soriwrites) am

Natürlich lassen sich nicht nur sämtliche Utensilien ganz praktisch in der Kommode von IKEA verstauen, sie dient auch als Dekoelemente, da sich die Oberseite des Items vielseitig in Szene setzen lässt. So finden eine stylische Uhr, eine frische Pflanze oder ein Bild ihren Platz auf dem Aufbewahrungsmobiliar "Nikkeby", welche dem Interior-Teil eine ganz persönliche Note verleihen. Neben der stilvollen Kommode bietet diese Reihe von IKEA übrigens noch viele weitere Aufbewahrungslösungen, die unsere Wohnung komplettieren können. Hierbei habt ihr die Wahl zwischen einer Kleiderstange, Haken und einem Nachtschrank in derselben Nuance und dem skandinavischen, zeitlosen Stil. 💕

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von ikea.mnl.reseller (@ikea.mnl) am

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

IKEA: Mit diesen coolen Teilen hübschen wir jetzt unseren Balkon auf

Das sind die schönsten Interior-Teile von ZARA Home für eure Wohnung

Themen