Lifestyle

Kaffee: Das passiert mit eurem Körper, wenn ihr täglich drei Tassen trinkt

Von Marvena.Ratsch am Dienstag, 5. Oktober 2021 um 12:16 Uhr

Entweder man liebt ihn oder man hasst ihn: den Kaffee. Diejenigen, die ihn lieben, können nur selten ohne ihre Dosis Koffein leben und greifen daher täglich zu dem beliebten Heißgetränk. Was mit eurem Körper passiert, wenn ihr drei Tassen Kaffe am Tag zu euch nehmt, lest ihr jetzt.

Ihr seid auf der Suche nach den besten Amazon-Deals? Wir haben sie für euch ausfindig gemacht und verraten, welche Lieblinge ihr euch nicht entgehen lassen könnt! 🛍

Ob am Morgen, wenn man einfach nicht wach werden will oder nach der Mittagspause, wenn der Körper am liebsten in den Ruhemodus schalten würde – eine Tasse Kaffee ist in jedem Fall der Retter in der Not, kann die müden Lebensgeister wieder aufwecken und für neue Energie sorgen. Über den Tag verteilt kommt da einiges von der dunklen Flüssigkeit zusammen – drei Tassen mindestens. Allzu mehr sollten es allerdings auch nicht werden, denn ab fünf Tassen wird der Kaffeekonsum ungesund und schlägt auf Herz und Kreislauf. Daher bleiben wir auch bei dem realistischen Durchschnittswert von drei Tassen Kaffee und landet genau der täglich in unserem Magen, lassen sich einige positive Auswirkungen auf den Körper ausmachen. Welche das sind? Hier erfahrt ihr es!☕️

Das sind die besten tagesaktuellen Deals auf Amazon:

1. Ihr könnt leichter Abnehmen...

… zumindest wenn ihr schwarzen Kaffee ohne fettige Milch und Sahne sowie Zucker trinkt. Dank des in dem Getränk enthaltenen Koffeins zündet der Stoffwechsel den Turbo und euer Körper verbrennt über den Tag verteilt mehr Kalorien. Zudem konnten Forscher einer Studie belegen, dass das beliebteste Heißgetränk der Deutschen die Fettverbrennung positiv beeinflusst und somit die kleinen Pölsterchen an Bauch, Hüfte und Po zum Schmelzen bringt. Ein dritter Faktor rundet die schlankmachende Wirkung von Kaffee ab: die appetithemmenden Eigenschaften des kalorienarmen Drinks. In Kombination mit einer ausgewogenen Ernährung und ausreichend Bewegung purzeln mit drei Tassen täglich davon die Pfunde im Nu.


©Foto von Viktoria Alipatova von Pexels

2. Eure Laune steigt

Schlechte Laune? Die hat jeder von uns ab und zu… Kaffee kann in diesem Fall wahre Wunder bewirken und ist ein richtiger Gute-Laune-Booster. Nach dem Genuss einer Tasse des schwarzen Getränks fühlen wir uns direkt wohler und Menschen, die regelmäßig zu dem koffeinhaltigen Drink greifen, leben mit einem zehn Prozent niedrigeren Risiko, an Depressionen zu erkranken, als diejenigen, die dieses nicht trinken. Das liegt vor allem an dem hohen Anteil Antioxidantien, die freie Radikale im Körper bekämpfen, welche im Normalfall die Ausschüttung des Glückshormons Dopamin hemmen würden. Wir gehen dann mal zu unserer Kaffeemaschine De'Longhi Magnifica S (über Amazon ca. 283 Euro) und gönnen uns sowohl eine zweite als auch eine dritte Tasse Kaffee.

3. Die Gehirnleistung wird verbessert

Abnehmen und gute Laune dank drei Tassen Kaffee am Tag – kann es noch besser kommen? Ja! Bestimmt werdet ihr es schon das eine oder andere Mal gemerkt haben, dass ihr nach dem Genuss des Drinks direkt produktiver arbeiten könnt. Doch nicht nur in den Augenblicken nach dem Trinken wirkt sich das Heißgetränk auf eure Gedächtnisleistung aus, sondern auch in Zukunft. Nehmt ihr jeden Tag die eine oder andere Kaffee zu euch, wirkt ihr laut wissenschaftlicher Untersuchungen dem Ausbruch von Alzheimer entgegen beziehungsweise könnt diese Erkrankung hinauszögern. 

Diese Lifestyle-Artikel könnten euch auch interessieren:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.