Lifestyle

IKEA: Der schwedische Möbelkonzern kooperiert mit Off-White Designer Virgil Abloh

Von Linnea am Mittwoch, 6. November 2019 um 14:19 Uhr

Der schwedische Möbelkonzern IKEA bringt eine gemeinsame Kollektion mit Designer Virgil Abloh heraus und auch wir können uns die stylischen Interieur-Pieces leisten…

Pünktlich zur kühlen Jahreszeit, die uns so langsam aber sicher auch in eine festliche Stimmung versetzt, verpassen wir nicht nur uns selbst in Sachen Fashion und Beauty allzu gerne ein Make-over, sondern auch unserer Wohnung einen frischen Anstrich, die dank Retailern à la H&M Home, ZARA Home oder IKEA für kleines Budget im neuen Glanz erstrahlt. Letzteres Brand macht allen Interieur-Fans schon jetzt das beste Weihnachtsgeschenk überhaupt, denn der schwedische Möbelkonzern bringt eine gemeinsame Kollektion namens "Markerad" (deutsch: "prägnant") mit Star-Designer Virgil Abloh auf den Markt, von dessen Label Off-White Celebrities à la Kim Kardashian, Kanye West oder Hailey Bieber große Fans sind. Aus diesem Grund haben wir uns die Linie genauer angeschaut und euch unsere zehn Favoriten zum Nachshoppen verlinkt.

IKEA x Virgil Abloh: Cleanes Design trifft auf coole Optik

Die Kollektion, die ab dem 7. November 2019 in fast allen IKEA-Filialen in Deutschland erhältlich sein wird, umfasst insgesamt fünfzehn Teile, die allesamt mit der für den amerikanischen Designer so typisch cleanen und zugleich coolen Handschrift versehen sind. Neben einer schlichten Wanduhr in Creme, die den Schriftzug "Temporary" trägt, zählt auch ein Tisch sowie Stühle aus hellem Holz, ein beleuchtetes Bild der Mona Lisa, ein grüner Teppich mit der Aufschrift "Wet Grass" oder Taschen, die wie Papiertüten kreiert sind, zur Linie, bei dem jedes Piece an sich ein echter Hingucker in unserem Zuhause ist, ohne dabei aus dem Rahmen unserer bisherigen Einrichtung zu fallen.

IKEA-Off-White-Tasche

©PR

Das wirklich Beste ist aber, dass der Designer von Off-White, Virgil Abloh, dessen Kreationen sonst oftmals im dreistelligen Bereich liegen, bei seiner Kollektion für den schwedischen Möbelkonzern IKEA Preise angestrebt hat, die bereits bei zehn Euro starten, sodass sich wirklich jede Interieur-Fan ein Stück der Linie leisten kann, wie er in einem Statement verriet: "Ich möchte mit jedem Produkt den Menschen ein Gefühl von Stolz verleihen, und ich möchte, dass ein großartiges Design der wichtigste Grund dafür ist, ein Produkt zu kaufen." We LOVE! Wer es nun kaum abwarten kann, ein Teil der Range sein Eignen nennen zu können, sollte lieber schnell sein, denn wir sind uns sicher, dass alle Items, die ab dem 7. November erhältlich sind, schneller weg sein werden als warme Semmeln.

IKEA-Off-White-Bett

©PR

IKEA-Off-White-Uhr

©PR

Um sicher zu stellen, dass auch jeder Interieur-Fan sein Lieblingsteil ergattern kann, wird übrigens nur ein Teil von jedem Produkt pro Kunde verkauft – ausgenommen sind die Stühle und die Bettwäsche. Die zehn coolsten Pieces der Linie haben wir euch in unserer Bildergalerie zum Nachshoppen verlinkt.

Diese weiteren Lifestyle-News dürft ihr ebenfalls nicht verpassen:

IKEA: Diese günstige Kommode des schwedischen Möbelkonzerns sieht aus wie ein Designerstück

H&M Home: Die schönsten Teile der neuen Kollektion

Themen