Rückruf: Achtung! DM warnt vor beliebtem Produkt

Rückruf: Achtung! DM warnt vor beliebtem Produkt

Immer wieder werden Alltagsprodukte von ihren Herstellern aus verschiedenen Gründen zurückgerufen. In diesem Fall ein beliebtes Produkt von DM, welches schädliche Bakterien enthalten kann...

Regelmäßig suchen wir die Drogerie unseres Vertrauen auf, um uns mit sämtlichen Beauty-, Alltags- und sonstigen Produkten auszustatten. Wir betreten den Laden und obwohl wir eigentlich nur schnell einen neuen Concealer pder Lidschatten shoppen wollten, landen wir mit einem vollen Einkaufskorb an der Kasse – ein klassisches Szenario, welches wir ständig erleben. Zwar werden die Güter stets sorgfältig kontrolliert, dennoch landen immer wieder fehlerhafte Produkte, welche Fremdkörper oder andere schädliche Stoffe enthalten, in den Regalen der Supermärkte oder eben der Drogerien. Aktuell ist ein bestimmtes Pflegeprodukt der Eigenmarke von DM betroffen, das auch in unserem Badezimmerschrank zu finden ist...

Das sind die besten tagesaktuellen Amazon-Angebote:

Dieses Produkt aus der Drogerie wird dringend zurückgerufen

Die Rede ist von dem "Wasserspray Aqua" der Marke Balea, welches fester Bestandteil des DM-Sortiments ist. Der Grund für den Rückruf sind enthaltene Bakterien, die zu schweren Infektionen führen können, wie es aus Untersuchungen hervorging. Das beliebte Produkt könnte mit zwei Bakterienarten belastet sein, die im schlimmsten Fall bei immungeschwächten sowie empfindlichen Verbrauchern eine Infektion auslösen könnten, so "Produktwarnung.eu". Tatsächlich sind möglicherweise alle Sprays mit einer Größe von Größe 75 Millilitern und 150 Millilitern, unabhängig vom Mindesthaltbarkeitsdatum oder der Chargennummer, betroffen. Die genannten Produkte wurden mittlerweile natürlich aus den Regalen der Läden entfernt, doch falls ihr das Wasserspray von Balea bereits zu Hause habt, könnt ihr dieses ohne Vorlage eines Kassenbons das Produkt zurückzugeben und erhaltet selbstverständlich das Geld zurück. 

Lade weitere Inhalte ...