Grammy Awards

Wir informieren dich über die Musikpreisverleihung

Lady Gaga mit einem ihrer Grammy Awards

Die größten Gewinner der Grammy Awards

Die Liste der meisten Gewinne führen neben einigen weiteren U2, Stevie Wonder, Kanye West und Jay-Z bei den Männern und Beyoncé, Alicia Keys und Adele bei den Frauen an. Popstar Michael Jackson hält den Rekord der meisten Grammy-Nominierungen eines Jahres – ganze 12 Preise hätte der verstorbene Sänger im Jahr 1984 mit nach Hause nehmen können. Die begehrtesten Kategorien sind "bestes Album", "bester Künstler" und "bester Song". 

Der rote Teppich der Grammys

In punkto Styling ist die Verleihung etwas für echte Modefans, denn die Stars schmeißen sich immer mächtig in Schale. Die Damen schlüpfen in die schönsten Abendroben der wichtigsten Designer und verzaubern uns Jahr für Jahr mit ihren Looks. 

Die Grammy Awards 2017 finden in diesem Jahr am 12. Februar 2017 in Los Angeles statt. Eine der Performerinnen wird die schwangere Beyoncé sein. Für das Album des Jahres sind mit unter Adele, Justin Bieber und natürlich auch Beyoncé nominiert. 

 

Alle weiteren News zum Gala-Abend findest du hier: