Selena Gomez: Emotionales Geständnis nach Grammy-Nominierung

Selena Gomez: Emotionales Geständnis nach Grammy-Nominierung

Es war eine große Ehre für Selena Gomez, als sie zuletzt von ihrer Nominierung für die Grammys 2022 erfuhr. Wie emotional sie reagierte, verriet die Sängerin nun in einem Interview.

Es ist der Ritterschlag für alle Musikerinnen und Musiker, den man sich in seiner Karriere wünscht und eine unheimliche Ehre: Wir sprechen davon, einen Grammy Award zu gewinnen. Erhält man diese Auszeichnung, reiht man sich nämlich in die Riege von Künstlern wie Adele, Amy Winehouse, Billie Eilish oder John Legend ein, die längst mit ihrer Musik unvergessen sind. Auch für die erfahrene Sängerin Selena Gomez hat die Chance auf den heiß begehrten Award im kommenden Jahr 2022 deshalb eine ganz besondere Bedeutung. Erst im November wurde ihre Nominierung für ihr erstes spanischsprachiges Album "Revelación" in der Kategorie "Bestes Latin Pop Album" bekannt. Wie die 29-Jährige in dem Moment reagierte, als sie von der wundervollen Neuigkeit erfuhr, teilte sie jetzt in einem Interview mit all ihren Fans.

Selena Gomez brach wegen Grammy-Nominierung in Tränen aus

Im kommenden Jahr hat Selena Gomez erstmals die Chance, einen Grammy Award bei der Verleihung Ende Januar in Los Angeles entgegenzunehmen. Wie glücklich sie die Nominierung für ihr erstes Album machte, das nicht englischsprachig ist, behielt die Sängerin nun nicht länger für sich und gestand gegenüber "Entertainment Tonight": "Ich weinte wie ein kleines Baby. Ich war sehr aufgeregt". Weiter verriet die "For You"-Interpretin: "Ich habe wirklich hart an diesem Projekt gearbeitet, daher war es eine schöne Überraschung. Ich bin sehr aufgeregt!". Bereits Anfang des Jahres erklärte die Schauspielerin gegenüber der US-amerikanischen "Vogue", dass ihr erstes Album in spanischer Sprache vor allem eine Hommage an ihre Wurzeln als Latina darstellt und insbesondere ihren Fans in Lateinamerika gewidmet sei. Wir sind in jedem Fall gespannt, ob die erfolgreiche Sängerin im kommenden Jahr den begehrten Grammy Award wirklich mit nachhause nimmt und drücken natürlich die Daumen. 🙏🏼

Lade weitere Inhalte ...