Beauty

Diese Bürste aus der Drogerie sorgt für lange und glänzende Haare

Von Julika am Donnerstag, 7. Januar 2021 um 18:00 Uhr

Die richtige Bürste ist für eine schöne Mähne genauso wichtig wie Shampoo, Haarmake und Co. Welcher Entwirrer aus der Drogerie für seidig lange Haare sorgt, verraten wir jetzt!

Wir probieren uns durch sämtliche Shampoos und Conditioner, testen jedes Haar-Öl und nehmen uns insgesamt viel Zeit, die perfekte Pflege für unsere Haare zu finden. Doch nicht nur die richtige Reinigung ist wichtig für die Schönheit unserer Mähne – auch unsere Bürste kann einen entscheidenden Beitrag leisten. Ganz ehrlich: Hast du dir schon mal Gedanken über deine Haarbürste gemacht? Wir auch nicht unbedingt, doch sie ist ebenso essenziell für die Gesundheit unserer Mähne. Greifst du also zum richtigen Modell, erspart dir dieses nicht nur schmerzhaftes Ziepen beim Kämmen, sondern sorgt auch genau aus diesem Grund für seidig weiches Haar. Welche Bürste, die du sogar bereits ab 10 Euro nachshoppen kannst, dafür besonders geeignet ist? Wir teilen unseren Geheimtipp für waschechtes Rapunzelhaar gerne. Also hair damit!

Diese Artiklel zum Thema "Haare" könnten dir ebenfalls gefallen:

Diese Bürste lässt die Haare glänzen

Wir alle kennen es: Nach einem unruhigen Schlaf oder Wind und Schnee draußen können sich unser Strähnen ganz schön verwirren. Kleine Flüche und stumpfes, brüchiges Haar sind die Devise. Doch zum Glück gibt es durchaus ein Beauty-Tool, dass unsere Gebete erhört und nicht nur für leichtes Kämmen sorgt, sondern den Schopf auch weich und sanft glänzend hinterlässt. Haar-Vorhang auf für die Keratin Care & Shine Naturborstenbürste der Drogerie Marke Parsa. Der Bürstenklassiker erlebt nämlich aktuell ein leuchtendes Comeback und wird sogar als Shine Enhancer gefeiert. Auch wir sind hin und weg von dem gesunden Glanz unserer Mähne nach der Anwendung. Weitere Pluspunkt: Sie halten die Strähnen nicht nur schön, sondern auch gesund, indem sie Haarbruch vorbeugen und deine Mähne so lang wachsen kann. Dafür sorgen vor allem Wildschweinborsten oder Ziegenhaarborsten, die der menschlichen Haarstruktur besonders ähnlich sind. Diese biegen sich bei der kleinsten Berührung, entwirren einzelne Strähnen dadurch besonders sanft und verteilen so die natürlichen Öle von der Kopfhaut gleichmäßig bis in die Spitzen. Der Ansatz sieht länger frisch aus und deine Längen gesundglänzend.

Darum ist die Bürste von Parsa so beliebt

Für strenge Veganer ist der Bürsten-Hit aus der Drogerie somit eher nichts, doch alle anderen können sich am besten selbst von den weichen Borsten überzeugen. Diese müssen zwar meist etwas häufiger in den Einsatz, um eine stark verzottelte Mähne zu entwirren, sammeln aber auch weniger Haare an. Insbesondere die Mischung aus Wildschweinborsten und sogenannten Frisierpins (Borsten aus Kunststoff) überzeugt auch bereits viele Kunden auf Amazon, wo du das Produkt ab ca. 10 Euro kaufen kannst. Sie finden, dass Parsa die besten Eigenschaften von überwiegend natürlichen mit synthetischen Borsten vereint. Sie schreiben "seit die Bürste hier ist, benutze ich keine andere mehr. […] Ich von der Anwendung restlos begeistert", sowie "meine Haare fühlen sich wirklich weich an und glänzen sehr schön".

Diese Beauty-Themen könnten dich auch interessieren: