Beauty

Frauen ab 40: Diese Augenbrauenform schummelt sie sofort jünger

Von Silky am Donnerstag, 13. August 2020 um 12:07 Uhr

Wir sind stets auf der Suche nach neuen Tricks und Tipps, wie wir uns mit 40 jünger zaubern können. Nun haben wir herausgefunden, welche Augenbrauenform uns dabei behilflich ist…

Während wir in unserer Jugend alle Make-Up-Sünden und Beauty-Trends nachgemacht haben, müssen wir ab 40 doch schon genauer hinschauen, was und wie wir etwas auf unser Gesicht auftragen. Es reicht meist schon eine falsche Lippenstiftfarbe oder sogar ein gewisser Haarschnitt, der uns älter wirken lässt. Zwar können wir die Zeit nicht zurückdrehen, doch wir können darauf achten, dass wir auf kleine Tricks in unserer Beauty-Routine setzen, die uns jünger schummeln. Neben Anti-Aging-Seren und Cremes, schwören wir nun nämlich auch auf einen kleinen Kniff, der unser ganzes Gesicht im Nu jugendlicher erscheinen lässt, sodass andere uns sogar direkt um die 30 Jahre alt schätzen. Die Rede ist von einer ganz bestimmten Augenbrauenform, auf die wir jetzt nicht nicht mehr verzichten können. Wie auch du diese bekommst und wieso gerade dieser Look Frauen ab 40 schmeichelt, verraten wir jetzt.

Mit dieser Augenbrauenform zaubern sich Frauen ab 40 im Nu jünger

Unsere tägliche Beauty-Routine ab 40 besteht nicht nur aus Sonnencreme, Anti-Aging-Seren, Concealer und Mascara. Es gibt noch einen weiteren Punkt, den wir mittlerweile wirklich nie überspringen und das ist das Styling unserer Augenbrauen. Jeder, der sich etwas näher mit den Proportionen und Eigenschaften eines Gesichtes auseinandergesetzt hat, wird wissen, dass die kleinen Härchen über unseren Augen das gesamte Aussehen beeinflussen können. Sie rahmen unser Gesicht und dabei kann die richtige Form der Brows uns im Nu jünger schummeln. Ganz lange dachten wir, dass wir den Augenbrauen-Trend aus den 2000ern und unserer Jugend einfach beibehalten und haben daher super dünne Varianten getragen. Mittlerweile haben wir uns natürlich näher mit dem Thema beschäftigt und herausgefunden, dass unserem Alter eigentlich genau das Gegenteil schmeichelt. Tatsächlich sind es die buschigen und geraden Brauen, die uns um Jahre jünger schummeln.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Katie Holmes (@katieholmes212) am

Mit dem Alter werden nicht nur die Haare auf dem Kopf dünner, auch die Augenbrauen werden feiner. Zupfen wir sie uns dann noch regelmäßig, sodass sie fast gar nicht mehr zu sehen sind, tun wir Frauen ab 40 uns keinen großen Gefallen. Woran das liegt? Eine Studie hat herausgefunden, dass mit steigendem Alter Farbkontraste im Gesicht blasser werden. Die Lippen werden heller und die Brows stechen nicht mehr heraus. Dieses Phänomen lässt uns in Kombination mit einem hohen Brauenbogen – laut der Untersuchung – älter wirken, während wir dagegen mit farblich stärkeren und auffälligeren Kontrasten jugendlicher aussehen.

SO stylst du die Brows richtig

Diesen Look können wir Frauen ab 40 allerdings ganz einfach hinbekommen. Dafür benötigst du nur einen Augenbrauenstift wie diesen von Max Factor, den es über Amazon für ca. 5 Euro zu shoppen gibt. Damit gehst du über deine eigenen Augenbrauen und übermalst diese dezent an der oberen Seite, indem du federleichte Härchen nachzeichnest. Am besten übst du beim Auftragen wenig Druck aus, damit die Farbe nicht zu dominant wirkt und die Brows natürlich aussehen. Wer nicht auf einen Stift setzen will, kann auch eine Pomade, wie diese von L'Oréal verwenden, die mit dem integrierten Pinsel auch kahle Stellen optimal ausfüllt. Beim Stylen solltest du allerdings darauf achten, dass du den Augenbrauenbogen nicht zu hoch zeichnest, sondern auf eine gerade Form setzt.

Leidest du allerdings an besonders dünnen Augenbrauen und hast das Problem, dass keine Härchen mehr nachwachsen, können wir dir Rizinusöl empfehlen. Das Hausmittel ist ein Inhaltsstoff vieler Augenbrauen- und Wimpernseren, da es das Haarwachstum fördert. Über Amazon kannst du dir für ca. 10 Euro eine Flasche (30 ml) nachkaufen. Das Öl trägst du täglich vor dem Schlafengehen auf deine Brows auf und solltest nach ca. drei Monaten einen Unterschied erkennen können.

Hier findest du noch mehr Beauty-Themen:

Frauen ab 40: Dieses Haaraccessoire steht ihnen besonders gut

Microblading für unter 28 Euro: Mit diesem innovativen Augenbrauenstift von Benefit gelingt es