Beauty

Laut Männern: Das ist die attraktivste Frisur bei Frauen

Von Jenny am Freitag, 27. September 2019 um 12:08 Uhr

Bei unserem Styling ist es uns extrem wichtig, dass wir uns rundum wohlfühlen. Ganz nebenbei ist aber auch interessant worauf die Männer besonders stehen. Wir haben genau das in Bezug auf den Hairstyle herausgefunden, den Kerle besonders attraktiv finden und verraten euch alles...

Wir lieben es einfach, den Herren der Schöpfung mit unserem Look den Kopf zu verdrehen. Dass wir hierfür auf einen bestimmten Schnitt von Kleidern setzen können und auch ganz spezielles Schuhwerk sein Blut in Wallung bringt, haben wir euch bereits verraten. Gerade wenn ein heißes Date bevorsteht, kristallisiert sich aber noch ein weiteres Problem heraus, das es zu bändigen gilt: unsere Mähne! Zum Glück hat das männliche Geschlecht auch in diesem Fall eine eindeutige Tendenz, die ihnen das Herz in die Hose rutschen lässt. Wer einen strengen Dutt oder die feminine Flechtfrisur erwartet hat, liest jetzt besser weiter. Denn der Hairstyle, mit dem ihr beim nächsten Date garantiert euren Liebsten verrückt macht, sind Beach-Waves mit einer ordentlichen Portion Volumen. Wie die zauberhafte Mähne kreiert wird und warum Männer bei ihr schwach werden? Wir klären euch über all das auf.

Beach-Waves: Mit dieser Frisur erobert ihr ihn im Nu

Die Ladies von Victoria's Secret machen es uns bei der heißesten Runway-Show des Jahres vor und auch abseits des Laufstegs setzen Schönheiten wie Romee Strijd und Gigi Hadid auf leichte Wellen, die aussehen als hätte sie uns eine Brise am Meer verpasst. Warum die Models genau diese Frisur zu gerne kreieren, hängt nicht nur damit zusammen, dass das Styling besonders einfach ist, auch sie wissen, dass die Männer-Welt einer Lockenpracht nur schwer widerstehen kann. Das liegt zum einen daran, dass sie uns einen verführerischen, leichten Look verleiht, der gleichermaßen sexy und romantisch wirkt, zum anderen lassen die leichten Wellen auch nicht vermuten lassen, dass wir Ewigkeiten vor dem Spiegel verbracht haben, um eine Frisur zu erhalten, die ihm gefällt. Dabei ist es übrigens egal, welche Haarlänge wir haben, denn wie Influencerin Laura Jade Stone beweist, können auch Frauen mit einem Bob mit der welligen Mähne umwerfend aussehen und bei den Männern punkten. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Romee Strijd (@romeestrijd) am

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Laura Jade Stone (@laurajadestone) am

So easy zaubert ihr euch Beach-Waves

Die Wellen sehen übrigens nicht nur so aus, als seien sie im Handumdrehen frisiert, sie sind es auch und brauchen dabei zudem wenig Geschick. Gebt nach dem Waschen einfach ein Mousse, wie das von Moroccan Oil oder ein Salt-Spray in eure Mähne, um eurem Haar schon einmal eine texturierte Struktur zu verpassen. Anschließend föhnt ihr eure Strähnen am besten mit einem Haartrockner mit Diffuser, einem Aufsatz der eurem Haar sofortiges Volumen schenkt und die wellige Struktur eures Haares unterstreichen kann. Seid ihr anschließend noch nicht zufrieden mit dem Ergebnis, könnt ihr noch einen Lockenstab oder ein Glätteisen für den perfekten Schwung verwenden. Zu den absoluten Bestsellern für wenig Geld zählt auf Amazon der Pearl Profi CI95 von Remington. Wickelt einzelne Strähnen um den kegelförmigen Stab und lasst diese anschließend auskühlen. Zu guter Letzt geht ihr mit einem grobzinkigen Kamm oder den Fingern durch eure Haarpracht – et voilà die Beach-Waves, mit denen ihr beim männlichen Geschlecht für Herzklopfen sorgt, sind gestylt. 😍

Weitere zauberhafte Frisuren findet ihr hier:

Färbeunfälle: Diese Tipps und Produkte helfen, wenn die Tönung schiefgegangen ist

Fettige Haare: Das sind die schönsten Styles für eine ungewaschene Mähne

Themen