Beauty

Frisuren für romantische Dates: So stylt ihr sie nach

Von Isabella.DiBiase am Montag, 24. September 2018 um 17:12 Uhr

Ob nun beim ersten, zweiten oder dritten Date, die Frisur muss immer perfekt sein! Wir haben die fünft besten Hairstyles für eure heißen Verabredungen zum Nachmachen herausgesucht...

Glatt, gewellt oder geflochten? Das ist die Frage! Wenn auch ihr bei einem bevorstehenden Date stundenlang von dem Spiegel verbringt, haben wir die richtige Lösung, um eure Haare für diesen Anlass perfekt zu stylen. Wir haben euch bereits verraten, auf welche Haartrends Männer stehen, nun zeigen wir euch, welche sich am besten für heiße Dates mit ihnen eignen:

1. Voluminöse Locken

Es ist allgemein bekannt, dass Männer auf lockige Löwenmähnen stehen. Aber nichts da mit kleinen Wellen, Volumen muss her! Je größer eure Frisur desto sexier euer Auftritt. Meow!

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Gigi Hadid (@gigihadid) am

So geht's: Bevor ihr eure Strähnen in Locken verwandelt, föhnt eure Haare kopfüber mit einem Diffusor – dieser schenkt euch schon beim Trocknen mehr Volumen. Dann mit einem breiten Lockenstab oder Lockenwickler stylen. Wenn nötig könnt ihr den Ansatz leicht toupieren.

2. Strenger Pferdeschwanz

Sexy und souverän, mit dem Pferdeschwanz geht beides! Die strenge Variante ist nicht nur für den Büro-Look perfekt geeignet, sondern auch für ein heißes Date bei Kerzenschein.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von elsa hosk (@hoskelsa) am

So geht's: Den Look von Supermodel Elsa Hosk nachzumachen ist kinderleicht. Ihr steckt eure geglätteten Haare zu einem strengen und vor allem hohen Pferdeschwanz und bindet eine Strähne um das Haargummi. Diese befestigt ihr mit einer Nadel so, dass das Zopfband komplett verdeckt ist.

3. Half Up-Do

Der halbe Pferdeschwanz ist nicht nur der perfekte Kompromiss zwischen Pferdeschwanz und offenen Haaren, denn mit dieser Frisur wirken sie nämlich viel länger, als sie in Wahrheit sind! Ob ihr euren Ansatz locker toupiert, oder eure Haare streng nach hinten à la Ariana Grande zieht, der Half Up-Do kommt bei jedem Mann gut an!

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Negin Mirsalehi (@negin_mirsalehi) am

So geht's: Bei dieser Frisur könnt ihr wählen, ob ihr eure Haare von oben zusammenbinden oder einen Mittelscheitel beibehalten und den Pferdeschwanz etwas weiter unten ansetzen wollt.

4. Messy Bun

Die mit Abstand beliebteste Frisur der Frauen ist momentan ganz klar der Messy Bun. Denn er sieht nicht nur super lässig aus, sondern ist in 1,5 Sekunden fertig gestylt – na ja, fast.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Sofia Tsakiridou (@matiamubysofia) am

So geht's: Ihr könnt euren Bun entweder hoch stecken, oder die Low-Variante wählen. Bei beiden ist egal, wie viele Strähnen am Ende nicht an der richtigen Stelle sitzen, denn Messy soll er nun mal aussehen. Wenn es noch nicht genug nach "woke up like this" (zu Deutsch "bin so aufgewacht") aussieht, könnt ihr noch ein paar Haare rausziehen und sie über den Ohren hängen lassen.

5. Lockerer Zopf

Nein, Zöpfe sind nicht nur Coachella- und Oktoberfest-Frisuren, sondern auch für eine romantische Verabredungen perfekt geeignet! Aber in diesem Fall verabschieden wir uns von klassischen Flechtfrisuren und entscheiden uns für eine mädchenhaftere Variante.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von FASHION | INSPO | TRAVEL (@anajohnson___) am

So geht's: Um den gleichen Effekt wie Bloggerin Ana Johnson hinzubekommen, bindet eure Haare zu zwei niedrigen Pferdeschwänzen zusammen, verwendet dann kleine Haargummis (durchsichtige eignen sich dafür am besten) und bindet um den Pferdeschwanz auf verschiedenen Höhen – und das mehrmals.

Diese Artikel zum Thema Haare könnten euch interessieren:

Haarschmuck ist im Herbst total angesagt

3 Hairstyles, die Männer wirklich an uns Frauen lieben

Victoria‘s Secret: In 6 Schritten zu den Beachwaves der Engel

Themen