Kleider-Trends 2022: 5 wunderschöne Modelle, die verdammt teuer aussehen

Kleider-Trends 2022: 5 wunderschöne Modelle, die verdammt teuer aussehen

Für einen Sommer, in dem wir günstig wegkommen und dennoch top gestylt sind, haben wir fünf wunderschöne Kleider von ONLY ausgesucht.

Der Sommer gibt gerade alles: Hohe Temperaturen und ausgiebiger Sonnenschein brachten uns die vergangenen Tage ordentlich ins Schwitzen. Für diese Wetterlage, die in den kommenden Wochen wieder aufleben wird, rüsten wir uns natürlich direkt mit neuer Sommermode, die perfekt für die heißen Tage ist. Allerdings shoppen wir nicht ohne Sinn und Verstand, denn natürlich wollen wir noch ausreichend Budget für eine erholsame Urlaubsreise übrig haben. Bei steigenden Kosten für Flüge, Hotels und Co. achten wir dann doch besonders darauf, günstige Schnäppchen in unseren Kleiderschrank einziehen zu lassen. Abstriche in Sachen Styling müssen wir deshalb aber noch lange nicht machen. Das beweisen fünf angesagte Kleider von ONLY, die ihr in unserem GRAZIA Shop ergattert.

Deshalb sehen die Kleider von ONLY so teuer aus

Es ist doch immer wieder verwunderlich, wie unsere liebsten Modekonzerne es schaffen, dass ihre günstigen Teile so unheimlich teuer aussehen. Wie es ihnen gelingt? Sie überraschen uns mit klassischen Formen und detailreichen Schnitten. Ob zarte Puffärmel, gesmokte Partien, Cut-Outs, Raffungen oder extravagante Träger – der Fashion Retailer ONLY weiß genau, wie hochwertige Looks funktionieren und bietet sie uns dabei zu günstigen Preisen. Unser absoluter Favorit ist übrigens das luftige Maxikleid mit Volants an der Schulterpartie, das perfekt für heiße Sommertage ist und niemand erahnen ließe, dass es nur ca. 27 Euro kostet. Noch mehr Schnäppchen-Kleider, die richtig teuer aussehen, findet ihr in unserer Bildergalerie.

Noch mehr stylische Auswahl gibt es im GRAZIA Shop: 

Lade weitere Inhalte ...