Fashion

Königin Rania: Das sind die schönsten Looks der Monarchin aus Jordanien

Von Marvena.Ratsch am Dienstag, 17. Dezember 2019 um 13:42 Uhr

Wenn es um das Thema Mode geht, dann können wir uns von den weiblichen Royals eine Menge abschauen und dafür sollten wir nicht immer auf das britische Königshaus blicken, auch eine Monarchin aus Jordanien liefert stylische Inspirationen am laufenden Band. Wir sprechen von Königin Rania…

Diesen Look können auch wir im Office tragen. Die stilsichere Monarchin kombinierte bei einem Besuch in Spanien zu einem Bleistiftrock aus schwarzem Leder eine weiße Bluse, welche mit großflächigen Karos versehen ist Während eines Besuchs im UN-Headquarter im Sommer vergangenen Jahres ließ Königin Rania unsere Herzen mithilfe eines hellblauen Looks, den sie mit einem dunkelgrünen Blazer und rot-braunen Accessoires abrundet, höherschlagen Bei einem Besuch in Belgien im Jahre 2016 setzte die Königin aus Jordanien auf einen hellrosafarbenen Look in Form eines zweireihigen Mantels, den sie mit einer schwarzen Tasche und dunklen Pumps bricht In diesem exotischen Traum in Türkis machte die 49-jährige Monarchin eine besonders tolle Figur, da die Nuance ihrem Teint schmeichelt und sie glatt fünf Jahre jünger erschien Dieses Outfit zählt zu unseren absoluten Favoriten, denn bei einem Staatsbesuch in Frankreich trug die 49-Jährige einen angesagten, schwarzen Plisseerock und stylte diesen zu einer taillierten Bluse in Leder-Optik  Neben ihren modernen Looks überzeugt Königin Rania auch regelmäßig mit klassischen Styles, wie hier bei einem Auftritt in den Niederlanden, wo sie zu einem zeitlosen, zweireihigen Mantel in Hellblau ein feines Tuch kombinierte Einen weiteren Look, den wir auch selber gerne im Büro ausführen wollen würden, trug die royale Stilikone im vergangenen Sommer. Eine gelbe Schluppenbluse in Kombination zu einer schwarzen Marlenehose sehen nicht nur klassisch aus, das Outfit setzt die Figur auch sehr vorteilhaft in Szene Femininer geht es wohl kaum. Die Monarchin weiß ganz genau, dass Plisseeröcke absolute Must-haves sind, und dieses zweifarbige Modell kombinierte sie zu einer schlichten weißen Bluse und sorgte mithilfe eines Taillengürtels dafür, dass ihre Figur optimal in Szene gesetzt wird Wow – der helle Look aus weißer Hose, cremefarbenem Rollkragenpullover und einen dazu passendem Blazer strahlt Ernsthaftigkeit aus, doch gleichzeitig wirkt das Outfit immer noch super feminin Dass die 49-Jährige ein Fan von knalligen Farben ist, dürfte mittlerweile kein Geheimnis mehr sein und bei einem Besuch einer Ausstellung im Amman, kombinierte die Monarchin zu einem roten Bleistiftrock sowie Pumps und Handtasche in der gleichen Nuance stilsicher einen rosafarbenen Pullover Auch ein Allover-Look in zartem Rosa steht der Königin von Jordanien hervorragend. Diese Nuance schmeichelt ihrem Teint und sie sieht aus, als wäre sie gerade mal Anfang 40 Mustermix in Perfektion! Zu einer hellblauen Bluse mit Streifenmuster stylte die royale Schönheit einen asymmetrischen Look mit Karomuster. Dieses Outfit schmeichelt der Figur und lässt die Silhouette um einige Zentimeter größer erscheinen Für einen lässigen Freizeit-Look setzte die Monarchin auf schlichte Basics wie einer schwarzen Hose und einem weißen T-Shirt, denen sie mithilfe eines kurzen Trenchcoats in der Signalfarbe Rot ein auffälliges Upgrade verlieh Auch wenn der Sommer momentan noch in ganz weiter Ferne ist, so wollen wir euch dieses luftige Outfit der Königin nicht vorenthalten. Das langärmelige Kleid in einem dezenten Orange, welches die Körpermittel schmeichelhaft betont, würde sich auch in unserem Kleiderschrank hervorragend machen Natürlich versorgt uns Königin Rania auch mit festlichen Looks auf roten Teppichen und in diesen Style haben wir uns ganz besonders verguckt. Zu einer extraweiten Palazzo-Hose trug die 49-Jährige eine weiße Bluse mit Spitzen-Details sowie schwarzen Ornamenten

Wenn wir von royalen Styles hören, dann schweifen unsere Gedanken automatisch zu den Herzoginnen von Sussex und Cambridge in Großbritannien, doch nicht nur im britischen Königshaus befinden sich Modeikonen, von denen wir uns die eine oder andere Styling-Inspiration holen können. Auch einen Blick Richtung Mittleren Osten sollten wir wagen, denn in dem dazugehörigen Jordanien lebt eine Königin, welche ein ziemlich sicheres Händchen für stylische Auftritte hat. Die Rede ist natürlich von Königin Rania. Und nachdem sie mit ihrem auffälligen Look von ZARA unsere modeliebenden Herzen bereits höherschlagen ließ, haben wir uns ihre Outfits der vergangenen Jahre ein wenig genauer angesehen und in unserer Bildergalerie eine kleine Auswahl der schönsten Styles der 49-Jährigen zusammengestellt.💃🏼

Königin Rania: Das sind ihre stylischsten Outfits

Wenn man den Stil von Königin Rania auf den Punkt bringen müsste, dann wäre es wohl "modern meets klassisch". Die royale Schönheit setzt gerne auf zeitlose Items wie Hosenanzüge, Blazer, Blusen oder Röcke (sowohl als Bleistift-Modell als auch mit A-Linie), die allerdings dank ihrer Farb- und Materialwahl einen modernen Touch erhalten. Beispielsweise kombinierte sie bei einem Treffen mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron und seiner Frau im Frühjahr diesen Jahres zu einem schwarzen Plisseerock eine taillierte Bluse in klassischer Passform, die allerdings durch die Fertigung aus Leder einen rockigen Touch ausstrahlte und in dieser Saison zudem zu den absoluten Must-haves in dem Kleiderschrank einer jeden Fashionista zählt.


©Getty Images

Während dieser Look eher zu ihren schlichten Outfits zählt, setzt die Königin aus Jordanien gerne auch mal auf knallige Nuancen wie Rosa, Rot, Hellblau oder Gelb. Ob nun bei einem Auftritt in einem Museum, als entspannter Freizeit-Look oder bei einem Staatsbesuch – die farblichen Highlights sorgen dafür, dass die 49-Jährige regelmäßig alle Blicke auf sich zieht und zudem jünger erscheint, als sie in Wirklichkeit ist. Doch nicht nur bei der Wahl der Farben und Materialien weiß die royale Beauty ganz genau, was ihr schmeichelt, auch wenn es um die Schnitte geht, lässt sich eine Vorliebe ausmachen, denn die royale Schönheit setzt vor allem auf Weiblichkeit. Dies ist schnell daran zu erkennen, dass sich die Monarchin gerne mithilfe von taillierten Passformen oder Gürteln, welche die Körpermitte betonen, eine Sanduhr-Silhouette zaubert. So ist sie nicht nur ein Stilvorbild für alle Frauen ab 40, auch die Ladies in den 20ern und 30ern können sich das eine oder andere von Königin Rania abschauen.💃🏼


©Imago

Diese Fashion-Trends solltet ihr auch keinesfalls verpassen: 

Designer-Handtaschen: Diese Modelle liegen im Trend

Basics: Diese schlichten Klassiker haben alle royalen Ladies im Kleiderschrank