Fashion

Königin Rania: Das sind die schönsten Looks der Monarchin aus Jordanien

Von Marvena.Ratsch am Dienstag, 17. Dezember 2019 um 13:42 Uhr

Wenn es um das Thema Mode geht, dann können wir uns von den weiblichen Royals eine Menge abschauen und dafür sollten wir nicht immer auf das britische Königshaus blicken, auch eine Monarchin aus Jordanien liefert stylische Inspirationen am laufenden Band. Wir sprechen von Königin Rania…

Wenn wir von royalen Styles hören, dann schweifen unsere Gedanken automatisch zu den Herzoginnen von Sussex und Cambridge in Großbritannien, doch nicht nur im britischen Königshaus befinden sich Modeikonen, von denen wir uns die eine oder andere Styling-Inspiration holen können. Auch einen Blick Richtung Mittleren Osten sollten wir wagen, denn in dem dazugehörigen Jordanien lebt eine Königin, welche ein ziemlich sicheres Händchen für stylische Auftritte hat. Die Rede ist natürlich von Königin Rania. Und nachdem sie mit ihrem auffälligen Look von ZARA unsere modeliebenden Herzen bereits höherschlagen ließ, haben wir uns ihre Outfits der vergangenen Jahre ein wenig genauer angesehen und in unserer Bildergalerie eine kleine Auswahl der schönsten Styles der 49-Jährigen zusammengestellt.💃🏼

Königin Rania: Das sind ihre stylischsten Outfits

Wenn man den Stil von Königin Rania auf den Punkt bringen müsste, dann wäre es wohl "modern meets klassisch". Die royale Schönheit setzt gerne auf zeitlose Items wie Hosenanzüge, Blazer, Blusen oder Röcke (sowohl als Bleistift-Modell als auch mit A-Linie), die allerdings dank ihrer Farb- und Materialwahl einen modernen Touch erhalten. Beispielsweise kombinierte sie bei einem Treffen mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron und seiner Frau im Frühjahr diesen Jahres zu einem schwarzen Plisseerock eine taillierte Bluse in klassischer Passform, die allerdings durch die Fertigung aus Leder einen rockigen Touch ausstrahlte und in dieser Saison zudem zu den absoluten Must-haves in dem Kleiderschrank einer jeden Fashionista zählt.


©Getty Images

Während dieser Look eher zu ihren schlichten Outfits zählt, setzt die Königin aus Jordanien gerne auch mal auf knallige Nuancen wie Rosa, Rot, Hellblau oder Gelb. Ob nun bei einem Auftritt in einem Museum, als entspannter Freizeit-Look oder bei einem Staatsbesuch – die farblichen Highlights sorgen dafür, dass die 49-Jährige regelmäßig alle Blicke auf sich zieht und zudem jünger erscheint, als sie in Wirklichkeit ist. Doch nicht nur bei der Wahl der Farben und Materialien weiß die royale Beauty ganz genau, was ihr schmeichelt, auch wenn es um die Schnitte geht, lässt sich eine Vorliebe ausmachen, denn die royale Schönheit setzt vor allem auf Weiblichkeit. Dies ist schnell daran zu erkennen, dass sich die Monarchin gerne mithilfe von taillierten Passformen oder Gürteln, welche die Körpermitte betonen, eine Sanduhr-Silhouette zaubert. So ist sie nicht nur ein Stilvorbild für alle Frauen ab 40, auch die Ladies in den 20ern und 30ern können sich das eine oder andere von Königin Rania abschauen.💃🏼


©Imago

Diese Fashion-Trends solltet ihr auch keinesfalls verpassen: 

Designer-Handtaschen: Diese Modelle liegen im Trend

Basics: Diese schlichten Klassiker haben alle royalen Ladies im Kleiderschrank