Fashion

Mantel-Trends: Das sind die schönsten Modelle für Frauen ab 50

Von Inga am Montag, 28. Oktober 2019 um 11:11 Uhr

Der Herbst hält zahlreiche Mäntel für uns bereit, die sich in den unterschiedlichsten Ausführungen präsentieren. Welche Schnitte, Materialien und Töne sich besonders an Frauen ab 50 wunderschön machen, haben wir ausgemacht und verraten wir jetzt…

Der Herbst kehrt Stück für Stück in unsere Kleiderschränke ein und allmählich haben wir unsere Looks auf die sinkenden Temperaturen eingestellt. Wem nichtsdestotrotz noch ein stilvoller Mantel für die bevorstehenden Monate fehlt, dem steht aktuell eine Reihe an absolut modischen Pieces zu Verfügung, die die neuesten Trends aufgreifen. Während das Kleidungsstück, das uns gegen Wind und Wetter schützt und zudem natürlich auch etwas hermachen soll, sowohl in unseren 30ern, als 40ern und 50ern nicht in unserer Garderobe fehlen darf, gibt es in Bezug auf Design, Material und Schnitt gewisse Looks, die unserem Alter mehr schmeicheln als andere. Welche Mäntel sich perfekt für alle Ladies ab 50 eignen, haben wir daher in Erfahrung gebracht und stellen euch die angesagtesten Modelle vor. 

Diese Mantel-Modelle sind perfekt für alle Ladies ab 50

Die Suche nach dem richtigen Mantel für den Herbst und Winter, kann genauso eine Herausforderung wie die nach einer perfekt sitzenden Jeans oder der idealen Lederjacke sein, denn nicht nur steht uns durch die Unmengen an unterschiedlichen Brands und Onlineshops eine riesige Anzahl an Modellen zur Verfügung, auch kann so ein Mantel schon mal eine richtige Investition sein, die uns im besten Fall mehrere Jahre und Saisons über begleitet. Deswegen sollte die Entscheidung gut durchdacht sein und das Modell genau zu unserem Typ passen, wobei wir natürlich auch aktuelle Trends nicht außer Acht lassen wollen. Am besten orientieren können wir uns daher an Fashion-Ikonen oder auch Promi-Ladies, die meist genau wissen, welche Pieces zu den absoluten Must-haves gehören. Ganz vorn mit dabei ist in diesem Herbst der Camel Coat, welcher klassisch, elegant und stylisch zugleich ist und sich damit besonders für Frauen jenseits der 50 eignet


© Getty Images

Der edle Braunton passt perfekt in die goldene Jahreszeit und lässt sich zudem super zu Jeans und Strickpullover, aber auch zum gemusterten Maxikleid mit hohen Stiefeletten kombinieren. Ein weiterer Klassiker, mit dem wir – besonders in den 50ern – nie falsch liegen, sind Trenchcoats, welche sich sowohl in schlichtem Beige, als auch in Schwarz oder Weiß präsentieren. Durch ihren grazilen Bindegürtel zaubern sie im Nu eine schlanke Taille und verschaffen uns direkt einen seriösen und modischen Look, sodass wir ihn sowohl im Arbeitsalltag als auch zum schicken Anlass am Abend tragen können. Wer es gewagter und trendiger bevorzugt, der kann im Herbst natürlich auch zu einem angesagten Coat aus Teddyfell oder Lammfellimitat greifen. Schauspielerin Sandra Bullock macht es vor und zeigte sich kürzlich in einem gelben Trend-Modell aus kuscheligem Faux Fur, welches sie zum gemusterten Kleid mit Beinschlitz sowie schwarzen Overknee-Boots aus Leder mit Absatz stylte. Damit beweist die 55-Jährige, dass man auch im höheren Alter mit Mut zur Farbe greifen kann, wobei Shades wie Gelb, Orange, Rot und Grün aktuell besonders im Trend liegen. 

© dpa picture alliance

Für richtig kalte Tage eignen sich außerdem wattierte Daunenmäntel, die jetzt in der Oversize-Variante in den Onlineshops von ZARA, MANGO und ABOUT YOU zu finden sind und in gedeckten Farben sowie Brauntönen besonders schön wirken. Welche weiteren Mantel-Modelle im Trend liegen und sich besonders für Frauen ab 50 eignen, haben wir für euch recherchiert und die schönsten Teile in der Bildergalerie zum Nachshoppen verlinkt. 🛍

Diese weiteren Mode-News dürft ihr ebenfalls nicht verpassen:

Strickröcke: Die schönsten Modelle für den Herbst

ASOS: Nach diesem Trenchcoat sind gerade alle Bloggerinnen verrückt

Themen