Fashion

Strickpullover: Mit diesen Teilen schummeln sich Frauen ab 50 jünger

Von Julika am Freitag, 15. Januar 2021 um 15:03 Uhr

Auch mit etwas üppigerer und zum Teil eher klassischen Wintermode können wir uns gekonnt ein paar Jahre jünger schummeln. Welche Pullover dich besonders jugendlich aussehen lassen, verraten wir jetzt!

Hosen, die schlanker machen, Schuhe, die das Bein strecken und Blusen, die einen langen Oberkörper zaubern: Mit den richtigen Kleidungsstücken schummeln wir gerne ein bisschen und kreieren uns super gerne coole Looks, die uns auf ganz besondere Weise gut stehen und schmeicheln. Doch bei einem It-Piece hatten wir in diesem Bereich auch immer ein wenig unsere Problemchen: Strickpullover. So sehr wir das Teil im Winter auch lieben, um uns warm zu halten, kann Strick gerade in zunehmendem Alter schnell auftragen. Frauen ab 50 wirken daher ungewollt altbacken und ein wenig spießig. Mal ehrlich, wer will schon etwas tragen, das einen alt aussehen lassen? Wir nicht! Daher haben wir uns auf die Suche nach Pullovern gemacht, die uns auch in den 50ern hervorragend stehen und uns sogar ein paar Jährchen jünger schummeln können. Hier kommen die perfekten Strickteile, um unser wahres Lebensalter zu verstecken. ✨

Diese Fashion-Artikel solltest du ebenfalls nicht verpassen:

1. Strickteile mit auffälligem Muster

Leo-Muster ist dir irgendwie zu wild? Doch genau das sollte auch mit ein paar Jahren mehr Lebenserfahrung das Ziel sein – sich seine dynamiche Seite bewahren. Während die meisten von uns die Trägerinnen grau melierter oder schwarzer Feinstrickpullover als ziemlich versteift – und somit auch alt – wahrnehmen, sorgen auffällige Prints wie eben Leo oder auch Streifen für ordentlich Aufregung. Sie geben dem feinen Stoff Pep und lassen Frauen ab 50 jung und mutig aussehen. Wer sich genauso fühlt, darf das schließlich auch in seiner Kleidung zeigen. Wir garantieren: Die coolen Pints kaschieren gekonnt heimliche Kilos am Bauch und lassen deine Haut darüber hinaus frisch strahlen. Et voilá

2. Pullover mit süßen Details

Ob als "Peter Pan-" oder niedlicher "Bubikragen" betitelt: Die spitzen Kragen in XL-Größe gehören zu den wichtigsten Trends der Saison und sorgen obendrauf noch für eine Extraportion Jugendlichkeit. Die süßen Accessoires erinnern ein wenig an Lätzchen (jünger geht's ja dann auch nicht mehr, oder?) und beweisen noch dazu einen erfrischenden Mut zur Mode. Vor allem in Kombination mit einem Pullover sorgen Rüschen, Spitze, Schleifen am Hals für einen zarten Anblick und lassen uns optisch so einige Jahre auf der Altersskala herunterwandern.

©Getty Images

3. Jumper in Pastellfarben

Mit jedem Jahr, mit dem wir älter werden, wird der Ton unserer Haut ein wenig fahler. Dagegen helfen allerdings nicht nur wilde Muster, sondern auch frische Farben. Insbesondere Pastelltöne sind daher unter Fashionistas schon als Trendteile mit magischem Anti-Aging-Effekt bekannt. Wir empfehlen ab 50 zu kühlen Tönen zu greifen, denn genau diese unterstreichen die feinen Schattierungen und bringen den altersbedingt fahleren Teint neue Frische. Absolute Schmeichler: Lavendel, Babyblau und Rosa. Sie sorgen – insbesondere in Kombination mit grobem Strick – für einen echten Kick und lassen dich locker fünf Jahre jünger aussehen.

Hier haben wie weitere Fashion-Themen für dich: