Fashion

Zweiteiler: In diesen Hosenanzügen glänzen wir an den Festtagen

Von Inga am Dienstag, 18. Dezember 2018 um 11:40 Uhr

Wer an Weihnachten und Silvester auf festliche Kleider und Röcke verzichten möchte, kann auf angesagte Zweiteiler aus Samt, Satin und Cord setzen. Wo ihr noch schnell die schönsten Modelle ergattern könnt, haben wir für euch ausgemacht…

In weniger als einer Woche ist es soweit und die lang erwarteten Festtage stehen vor der Tür! Wem noch das passende Outfit fehlt, in dem er an Heiligabend, den Weihnachtstagen und natürlich der großen Silvesternacht eine gute Figur machen kann, für den haben wir jetzt genau das Richtige entdeckt. Denn Röcke und Kleider bekommen aktuell harte Konkurrenz von angesagten Hosenanzügen, die diese Saison in super schönen Farben wie knalligem Pink, Bronze, Camel und dunklem Grün daherkommen. Noch festlicher wirken die Trendteile durch ihre edlen Materialien wie Samt, Satin und Cord, die eine Extraportion Glamour versprühen. Wo ihr die modernen Zweiteiler jetzt nachshoppen könnt und welche Modelle besonders hoch im Kurs stehen, verraten wir euch hier…

In diesen Zweiteilern werden wir zum Hingucker auf jeder Christmas-Party

Täglich steigt unsere Vorfreude auf die Festtage ein bisschen mehr, an denen wir uns endlich wieder in Schale werfen und unsere schönsten Looks zum Besten geben können. Doch nicht immer steht uns der Sinn nach femininen Kleidern oder Röcken. Für alle Ladies unter uns, die einen etwas moderneren Look bevorzugen, haben wir die perfekte Lösung gefunden: Zweiteiler sind so gefragt wie nie und verleihen uns an Weihnachten und Silvester einen androgynen, aber trotzdem glamourösen Touch. Denn die Zeiten, in denen Hosenanzüge als bieder galten, sind endgültig vorbei – stattdessen werden sie mit edlen Stoffen wie Samt und Cord aufgewertet, mit angesagten Mustern beschmückt und modernen Schnitten versehen. Auch Modebloggerinnen wie Linda Tol, Xenia Adonts und Jeanette Friis Madsen sind große Fans von den It-Pieces. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Jeanette Friis Madsen (@_jeanettemadsen_) am

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von 🕊 (@carodaur) am

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von XENIA ADONTS (@xeniaadonts) am

Das Beste an den Trendteilen ist aber, dass man ruckzuck elegant und schick angezogen ist. Einfach den Blazer und die dazu passende Hose anziehen – und fertig ist der Festtags-Look! Wer das etwas klassischere Modell bevorzugt, der kann ebenso auf karierte Modelle setzen, die nach wie vor extrem beliebt bei den Street Style-Profis sind – sowohl in der Oversize-Variante, mit einem Longblazer und großen Karos, als auch mit breiten Schulterpolstern und tiefem Dekolleté. Noch einmal mehr aufwerten lassen sich die Zweiteiler besonders schön mit funkelnden Accessoires wie Handtaschen mit Perlen, Sandalen mit Strass und Federn und opulentem Schmuck. Schließlich kann es zum Jahresende gar nicht glamourös genug zugehen! 😍

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von ⚡️Tezza⚡️ (@tezza) am

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Linda Tol (@lindatol_) am

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von 🕊 (@carodaur) am

Für alle, die sich schnell noch einen angesagten Zweiteiler zulegen wollen, haben wir die schönsten Pieces zum Nachshoppen in unserer Bildergalerie verlinkt. 

Diese Fashion-News dürften euch auch interessieren…

Kaschmir: SO pflegt ihr Pullover, Cardigans & Co. richtig

ZARA: Das sind die besten 15 Teile aus der Herbstkollektion des spanischen Modekonzerns

Kleider für den Herbst: Die schönsten Modelle, die weniger als 50 Euro kosten