Hot Stories

The Weeknd: Vermisst er seine Ex-Freundin Selena Gomez?

Von Silvia am Donnerstag, 7. Januar 2021 um 11:29 Uhr

Am Dienstag erschien das neue Musikvideo zu The Weeknds Song "Save Your Tears", welches daraufhin deuten könnte, dass der kanadische Sänger noch nicht über die Trennung von Selena Gomez hinweg ist…

Wie verarbeitet ein Sänger am besten seinen Herzschmerz? Indem er darüber einen ganzen Song schreibt. Das dachte sich wohl auch R'n'B-Sänger The Weeknd. Als sein Album "After Hours" im März 2020 veröffentlicht wurde, munkelten seine Fans bereits, dass das Lied "Save Your Tears" von On-Off-Freundin Bella Hadid und Ex Selena Gomez handelt. Laut der Songlyrics scheint er es zu bereuen, Bella Hadid verlassen zu haben. Und erkennt, dass Selena Gomez dabei keine geringe Rolle spielt: "I broke your heart like someone did to mine" (zu Deutsch: "Ich habe dein Herz gebrochen, so wie jemand meins gebrochen hat"), singt The Weeknd und schafft damit einen Zusammenhang zwischen der damaligen Trennung von Model Bella Hadid und seinem gebrochenen Herz durch Selena Gomez. Am vergangenen Dienstag tauchte nun das Musikvideo zu "Save Your Tears" auf und die Hauptprotagonistin hat große Ähnlichkeit mit Selena…

Hier findest du weitere Hot Stories:

Denkt The Weeknd noch immer an seine Ex Selena Gomez?

Nachdem schon der Songtext zu "Save You Tears" auf The Weeknds gescheiterte Beziehungen hindeutet, finden wir nun ein weiteres Indiz in dem dazugehörigen Musikvideo. Der Sänger steht auf einer Theaterbühne und sichtet eine junge Frau im Publikum, welche er zum Tanz auffordert. Und laut seiner Fans sieht die Dame keiner Geringeren ähnlich, als eben Selena Gomez. Besonders prägnant sind dabei die dunkelbraunen Haare, die ebenfalls dunklen Rehaugen und der schön geformte Schmollmund. Ob die Tänzerin bewusst nach dem Aussehen seiner Ex ausgesucht wurde, bleibt ein Geheimnis. Doch so viel ist sicher: Auch über drei Jahre nach der schmerzhaften Trennung von The Weeknd, behält Selena Gomez einen Platz im Leben des Sängers – wenn nicht privat, dann eben in seiner Musik.

Diese News könnten auch spannend sein: