Lifestyle

Ana Johnson verrät: Das ist das Erfolgsrezept der Influencerin auf Instagram

Von Jenny am Dienstag, 10. September 2019 um 09:00 Uhr

Wir haben Influencerin Ana Johnson zum großen GRAZIA-Talk getroffen und die Beauty hat uns nicht nur alles über ihren Erfolg auf Instagram verraten, sondern wir haben auch in Erfahrung gebracht, mit welchen Tricks sie jedes Outfit zum Hingucker werden lässt und woher sie ihre Inspiration für ihr Ideenreichtum nimmt...

Der Account der Influencerin Ana Johnson ist auf Instagram schon längst kein Geheimtipp mehr. Aktuell folgen der 26-Jährigen über 754.000 User (Tendenz stetig steigend), die an ihrem Leben teilnehmen wollen und lassen sich von ihrer Kreativität den Tag versüßen. Während Ana ihren Kanal immer wieder mit neuen Ideen füllt, einen eigenen Shop launchte, gerade ihren Blog online nahm und schon bald ihr Buch "Inspire Yourself" auf den Markt bringt, welches ein unheimlicher Inspirations-Begleiter für sämtliche Anlässe sein wird, hat sie uns all unsere Fragen im großen GRAZIA-Talk beantwortet. Dabei lüftete sie nicht nur das Geheimnis um ihren Erfolg auf Social Media, sondern verriet auch, welche Items jeden Look im Handumdrehen stylischer machen, woher sie selbst Inspiration nimmt und wie sie und ihr Ehemann Tim einen Ausgleich zum Instagram-Alltag schaffen.

1. Wie ist dein Erfolg auf Instagram entstanden?

Der Erfolg war nie geplant und ich bin so glücklich darüber, dass alles so gekommen ist. Ich wurde 2016 bei Facebook zu einem Casting von einem bekannten deutschen Fernsehsender eingeladen. Da mich die Neugier packte, habe ich mich vorgestellt und tatsächlich noch am selben Tag den Vertrag unterschrieben. Drei Monate später kündigte ich meinen Job in einer Kindertagesstätte und stieg ein Jahr lang fest in eine Daily Soap ein. Die Serie war für mich das perfekte Sprungbrett, da ich mir nebenbei meine anderen Social-Media-Kanäle aufbauen konnte und endlich einen Weg gefunden hatte, kreativ zu sein! Nach diesem einen Jahr wollte ich nun ganz auf eigenen Beinen stehen und setzte alles auf eine Karte! Bis heute war es die schwierigste, aber auch die beste Entscheidung meines Lebens.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von FASHION | INSPO | TRAVEL (@anajohnson) am

2. Was macht deine Beliebtheit als Influencerin auf Instagram aus?

Mir ist es wichtig, dass ich und mein Content immer authentisch sind. Ich zeige nicht nur die positiven Momente in meinem Leben, sondern auch, wenn mal etwas schiefgeht oder es mir nicht so gut geht. Gleichzeitig versuche ich, mir immer etwas Neues einfallen zu lassen und interagiere täglich mit meiner Community. Ich beantworte Nachrichten, like und kommentiere Bilder – das ist mir besonders wichtig, um mit den Menschen, die mir so viel Support geben, in Kontakt zu sein. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von FASHION | INSPO | TRAVEL (@anajohnson) am

3. Welches Beauty-Produkt darf niemals in deiner Tasche fehlen?

Eindeutig ein Lippenstift! Oder besser gesagt Lippenstifte. Ich bin Fan von Pflege und Farbe zugleich, also habe ich meistens mehrere in meiner Handtasche. Es gibt für mich nichts Schlimmeres als spröde, ausgetrocknete Lippen. Egal wie anstrengend ein Tag war, ein Lippenstift lässt einen direkt wieder fresh aussehen. 

4. Deine vielen Jobs und Reisen machen es sicher auch schwer, sich immer gesund zu ernähren und fit zu bleiben. Wie schaffst du es dennoch?

Um ehrlich zu sein, trage ich mir den Sport jeden zweiten Tag in meinen Kalender ein, dann ist das quasi wie ein Termin, den ich wahrnehmen möchte. Zehn Minuten Sport am Tag gehen immer irgendwie, selbst wenn es nach einer langen Autofahrt auf dem Rasthofplatz ist. 😊

5. Du inspirierst deine Follower tagtäglich mit stylischen Outfits. Welche Kleidungsstücke gehören für dich in den Schrank einer jeden Frau?

Schlüppis. 😉 Nein, Spaß beiseite. Was auf gar keinen Fall fehlen darf, sind Basic-Oberteile in Weiß. Die sind perfekt kombinierbar, im Winter kann man sie als Unterhemd tragen und im Sommer zu auffälligen Kleidungsstücken kombinieren. Was natürlich auch nicht fehlen darf, sind die Accessoires. Die kleinen Schmuckstücke peppen jedes Outfit auf und machen aus einem Alltagslook einen stylischen Look.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von FASHION | INSPO | TRAVEL (@anajohnson) am

6. Was glaubst du, tragen wir im Herbst 2019?

Diesen Herbst werden die Farben Orange und Bordeaux eine große Rolle spielen. Außerdem wird man schwere, klobige Boots sehen, sowie Plateausneaker. Ich freue mich schon so sehr auf den Herbst! Da kann man wieder so schön kombinieren.

7. Du hast auf Instagram aktuell über 754.000 Follower, die sich täglich von dir inspirieren lassen. Wer sind deine eigenen Stilvorbilder?

Meine Mutter war für mich schon immer ein Vorbild was Stil, Ästhetik und Make-up angeht. Schon als kleines Kind stand ich immer in Mama's Schuhen und wollte mich so kleiden wie sie. Auf Instagram inspiriert mich täglich eine meiner engsten Freundinnen @die.Kim. Unfassbar wie sie mit vier Kindern ihren Alltag wuppt und Familie sowie Beruf vereint. 

8. Du erfindest dich immer wieder neu, hast unglaublich viele eigene Projekte am laufen und bringst Neuheiten wie deine Presets, einen Facefilter, persönliche Story-Sticker und bald auch ein Buch heraus. Wie schaffst du es, immer kreativ zu sein?

Ich habe mir mit der Zeit ein super Netzwerk aufgebaut. Zudem habe ich zum Glück meinen Mann Tim an meiner Seite, der alle Ideen, die mir in schlaflosen Nächten einfallen, direkt in die Tat umsetzt. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von FASHION | INSPO | TRAVEL (@anajohnson) am

9. Als Influencerin teilst du gemeinsam mit deinem Ehemann Tim viele Eindrücke aus deinem Privatleben. Wie schafft ihr beide dennoch den Ausgleich?

Tim und ich haben einen festen Tag am Wochenende, an dem wir versuchen nicht zu arbeiten. Oftmals gehen wir zusammen zum Sport oder gehen spazieren. Dieser Tag soll dann nur uns gehören und wir gönnen uns etwas "handyfreie" Zeit.

10. Im Allgemeinen gibt es bei so einem Erfolg, wie du ihn auf Instagram hast, sicher viele Neider. Wie gehst du damit um?

Ich habe glücklicherweise eine super liebe Community, die mich unterstützt und mir den Erfolg von Herzen gönnt. Deswegen bleibe ich meistens von Negativität verschont. Natürlich gibt es auch mal eine böse Nachricht, aber die nehme ich mir nicht zu Herzen und mache einfach weiter mit dem, was ich liebe.

11. Viele starten erst mit einem Blog und werden dann auf Instagram erfolgreich. Du machst es genau andersherum. Glaubst du, das Blogs heute noch relevant sind?

Ich finde, es gibt nicht nur DEN Weg, sondern jeder geht seinen eigenen. Ich habe über die Jahre für mich herausgefunden, welche Plattformen von meiner Community gewünscht sind und welche mir Spaß machen. Neben anfangs YouTube, habe ich mir Instagram, einen Podcast, einen Blog und einen Shop aufgebaut. Ich möchte meine Kreativität auf den verschiedenen Plattformen, mit den jeweiligen Besonderheiten teilen, um so auch verschiedenen Bedürfnissen gerecht werden zu können. Nicht jeder mag Instagram, manche lesen lieber Blogbeiträge, andere freuen sich auf einer längeren Reise einen Podcast anzuhören. 

12. Natürlich kann es auch passieren, dass Instagram und das Dasein als Influencer irgendwann nicht mehr in derselben Form existieren und funktionieren wie heute. Hast du für diesen Fall Pläne?

Ich habe mir durch mein Studium ein zweites Standbein aufgebaut, das heißt, ich könnte wieder zurück in die soziale Richtung. Außerdem kann ich mir vorstellen, irgendwann mal in einer Kreativagentur zu arbeiten. Ich hoffe aber natürlich, dass Social Media noch lange existiert und ich mein Hobby weiterhin zum Beruf machen kann.

13. Was ist dein größter Wunsch für die Zukunft?

Gesundheit für meine Familie, Freunde und meine Mitmenschen. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von FASHION | INSPO | TRAVEL (@anajohnson) am

Vielen Dank liebe Ana, für das Interview! Euch hat die 26-Jährige mit ihrer kreativen Art und Weise und ihrem Gespür für Trends in den Bann gezogen? Verstehen wir gut und deshalb könnt ihr hier den Alltag der sympathischen Influencerin auf Instagram verfolgen und verpasst keine ihrer coolen Ideen, mit denen sie die Welt noch bunter macht! 💕

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Stiefel-Trends: Diese stylischen Varianten tragen wir im Herbst

Weiße Bluse: So stylt ihr den Klassiker im Sommer richtig