Lifestyle

Dating: Wenn du das beim Daten tust, verlieren die Männer das Interesse

Von Sophia am Donnerstag, 15. Juli 2021 um 16:56 Uhr

Trotz jahrelanger Dating-Recherche bleibt uns die Männerwelt ein Rätsel. Allerdings können wir dir jetzt verraten, welcher Dating-Fehler dazu führt, dass Männer das Interesse an dir verlieren!

Lust auf Shopping? Hier findest du die besten Deals von Amazon zum direkten Nachshoppen – viel Spaß! 🛍

Ihr trefft euch, versteht euch bestens, die Unterhaltung fließt und der Sex ist auch super – soweit eigentlich alles top... oder? Doch dann werden seine Nachrichten immer karger, sein Terminkalender ist bis zum dritten Donnerstag in fünf Monaten voll und plötzlich ist er wie vom Erdboden verschluckt. Hoppla – wie konnte das denn passieren? Ihr hattet doch weder Streit noch irgendeinen anderen Vorfall. Viele Frauen schieben das Scheitern einer Quasi-Beziehung auf die Unzuverlässigkeit des Mannes. Dabei sollten wir unser eigenes Dating-Verhalten manchmal etwas genauer unter die Lupe nehmen – denn tatsächlich gibt es einen guten Grund, wieso die Kerle von heute auf morgen das Interesse an einer Frau verlieren, die sie vor ein paar Tagen nach brennend interessant fanden. Wir verraten dir jetzt, welche Dating-Sünde ein absolutes No-Go ist!

Lust auf Shopping? Das sind die besten tagesaktuellen Angebote:

Diesen Dating-Fehler machen viele Frauen

Ihr hattet gemeinsame Interessen, viel Spaß und der Funke war eindeutig da. Im nächsten Moment ist er plötzlich aus deinem Leben verschwunden. Dabei hast du doch alles richtig gemacht? Dass Männer nicht gerne über ihre Gefühle sprechen, ist längst kein Geheimnis mehr. Also haben wir uns angeschaut, wie die Herren der Schöpfung ticken und können dir jetzt genau sagen, warum er dich sitzen gelassen hat. Denn der Hauptgrund, weshalb die Typen schnell das Interesse verlieren: Du bist auf einer ganz anderen Wellenlänge! Während du schon den romantischen Urlaub nächsten Sommer planst und das Kennenlernen mit deinen Eltern längst im Kalender steht, fährt er noch die "verbindlich unverbindlich"-Schiene und hat sich über Beziehung & Co. noch gar keinen Kopf gemacht. Unser Tipp: Bleib auf dem Boden der Tatsachen und genieß das Hier und Jetzt! Wenn du dir zu viel Stress um den Facebook-Status machst und am liebsten schon das Hochzeitskleid aussuchen würdest, kann er sich schnell eingeengt fühlen. Denn eigentlich wissen wir ja, dass Männer selten so weit hinausdenken und Dinge lieber langsam angehen. Wir müssen ihnen da auch ausnahmsweise mal recht geben, denn eine glückliche, stabile Beziehung braucht Zeit, um zu wachsen und ist nichts, was man erzwingen sollte. Fazit: Geh die Sache einfach locker an – Dating soll immerhin auch Spaß machen!

© iStock/Praetorianphoto

Diese Artikel rund um das Thema "Sex & Liebe" könnten dich auch interessieren:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.