Lifestyle

Sex: Diese Dinge finden Männer danach eklig

Von Sophia am Mittwoch, 14. Juli 2021 um 12:59 Uhr

Tatsächlich gibt es auch im Schlafzimmer die eine oder andere Sache, die die Kerle abtörnend finden. Welche Dinge Männer nach dem Sex eklig finden, verraten wir dir jetzt!

Lust auf Shopping? Hier findest du die besten Deals von Amazon zum direkten Nachshoppen – viel Spaß! 🛍

Schönste Nebensache der Welt? Nicht immer! Auch im Bett gibt es Dinge, die Männer eklig finden. Eigentlich waren wir immer fest der Meinung, dass den Kerlen alles andere ziemlich egal ist, sobald es zur Sache geht, doch tatsächlich gibt es die eine oder andere Angewohnheit unsererseits, welche die Herren der Schöpfung im Schlafzimmer echt abtörnend finden. Und nein, die Rede ist nicht von lauten Rülpsern oder Furz-Konzerten – was wir ehrlich gesagt auch nicht sonderlich reizend fänden. Was die Männerwelt an uns stört, ist eigentlich echt ein Witz! Daher können wir schon mal verraten: So lange er dir nicht den gleichen Luxus gestattet, kannst du seine Extrawünsche ohne schlechtes Gewissen ignorieren. Nun geht es aber zur Sache: Welche Dinge Männer nach dem Sex eklig finden, erfährst du jetzt hier!

Das sind die Top-Deals des Tages auf Amazon:

1. Wenn die Bettwäsche muffig riecht

Während es heiß zugeht, ist er wahrscheinlich viel zu abgelenkt, um es zu merken – im Nachhinein mit dir auf muffiger Bettwäsche zu kuscheln, findet er jedoch garantiert alles andere als romantisch. Also: Damit die leidenschaftlichen Momente nicht von einem unvorteilhaften Aroma geprägt sind, könntest du die zwei Monate alte Bettwäsche doch vorsichtshalber rechtzeitig wechseln – aber natürlich nur so lange sein Bett auch wie eine frische Blumenwiese duftet.😉

2. Wenn du verschwitzt neben ihm liegen bleibst

Okay, zugeben – besonders im Sommer kann es beim Sex manchmal echt hot werden. Die einfachste Lösung? Schnell unter die Dusche springen – am besten gemeinsam. Wenn du nämlich verschwitzt neben ihm liegen bleibst oder sogar (oh, Horror!) deine Schweißtröpfchen beim Kuscheln mit ihm teilst, kann es gut sein, dass seine Lust für den Austausch von Zärtlichkeiten rasant vergeht. Dazu können wir eigentlich nur sagen: Dann war er wohl nicht der Richtige!

3. Wenn die Pediküre fehlt

Ungepflegte Fußnägel? Ein absolutes No-Go für die Männerwelt! Denn nach dem Sex möchte er selbstverständlich keine abgesplitterte Farbe sehen – eine echte Zumutung! Tja, für die Kerle mag es vielleicht überraschend sein, doch tatsächlich haben wir echt besseres zu tun, als uns alle drei Tage die Nägel zu lackieren. Schon mal von Emanzipation gehört? Wir können dir allerdings verraten, dass du mit einer roten Lackierung sofort wieder seine Lust weckst. Laut einer Studie von der Universität Potsdam, finden die Typen die Signal-Farbe nämlich besonders sexy. Termin für die Maniküre? Ist gebucht! Mit dem "Starter-Kit" von Alessandro kannst du dir übrigens easy selber eine Salon-Maniküre zaubern – das Nagellack-Set ist für nur ca. 72 Euro bei Amazon erhältlich.

© iStock/Prostock-Studio

Mehr Artikel zum Thema "Sex und Liebe" findest du hier:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Themen