Lifestyle

Diese Sternzeichen haben am meisten Fernweh

Von Frederika am Mittwoch, 12. September 2018 um 19:17 Uhr

Kaum bist du aus dem Sommerurlaub zurück, planst du schon deinen nächsten Trip? Es gibt Sternzeichen, die besonders reiselustig sind – wahrscheinlich gehörst auch du dazu…

Das Kribbeln im Bauch, wenn man einen Flughafen betritt. Die Ruhe, die man bei einer langen Bahnfahrt empfindet. Das Bedürfnis, immer wieder neue Orte zu entdecken. Lust auf den Austausch mit neuen Menschen. All diese Dinge verspüren einige Sternzeichen stärker als andere. Sie haben besonders starkes Fernweh und eine angeborene Affinität zum Reisen. Es drängt sie danach mehr über andere Kulturen und Lebensweisen zu erfahren. Sie sehen darin die Chance, sich als Person weiterzuentwickeln. Klar, es gibt wohl kaum jemanden, der etwas gegen Urlaub einwenden würde, doch keinen zieht es so stark in die Welt hinaus, wie diese vier Tierkreiszeichen. Es ist wichtig zu wissen, was die Sterne zu deinem Reiseverhalten und deinen Selbstverwirklichungsbedürfnissen sagen, um diesen nachkommen zu können und ein erfülltes Leben zu führen. Wenn du zu diesen Sternzeichen gehört, solltest du deiner Wanderlust ruhig nachgeben – sie könnte dir viele neue Türen öffnen.

Schütze (22. November – 21. Dezember)

Der Schütze ist der Wanderer unter den Tierkreiszeichen. Schützen sind ungemein neugierig und lieben es, neue Erfahrungen zu machen. Auf Reisen wollen sie mehr über fremde Kulturen lernen und finden es am schönsten, unter den Einheimischen unterzutauchen als wären sie einer von ihnen. Für sie gibt es nichts Schöneres, als intensiven kulturellen Austausch. Schützen brauchen hin und wieder einfach einen Tapetenwechsel. Eine gesunde Mischung aus Entspannung und Aktivität, fernab großer Touristenorte – so urlauben sie am liebsten.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Leonie Hanne | Ohhcouture (@leoniehanne) am

Zwillinge (21. Mai – 20. Juni)

Es gibt nichts, was ein Zwilling schlimmer findet, als Routine. Zwillinge hassen es, wenn sie eine Erfahrung doppelt machen müssen und der Alltag langweilig und repetitiv wird. Deshalb lieben sie es, zu reisen. Dort wissen sie nie, was sie erwartet, und an jeder Ecke wartet ein neues Ereignis, das durchlebt werden will. Zwillinge lieben es, neue Dinge auszuprobieren, neue Orte zu erkunden und neue Menschen kennenzulernen. Erst dadurch haben sie das Gefühl, sich wirklich weiterzuentwickeln.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Leonie (@considerleonie) am

Löwe (23. Juli – 22. August)

Der Löwe liebt es, zu verreisen. Allerdings hegt er dabei keine tiefgründigen Hintergedanken, sondern es geht in erster Linie um Spaß. Löwen lieben es, neue Dinge auszuprobieren. Im Urlaub zeigt sich das vor allem darin, dass sie bereit sind, in fremde Küchen einzutauchen und sich gerne an spannenden Outdoor-Aktivitäten beteiligen. Und weil es ihnen so viel Spaß macht, ständig unterwegs zu sein, können sie vom Reisen einfach nicht genug bekommen. Es ist ihr liebstes Hobby.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von DEBI FLÜGGE (@debiflue) am

Wassermann (20. Januar – 18. Februar)

Wassermänner sind besonders aufgeschlossen und ständig darum bemüht, mehr über andere Menschen zu erfahren und ihr Verhalten zu verstehen. Sie sehen Reisen deshalb als lehrreiche Erfahrungen, die ihren Horizont erweitern. Sie lieben den Austausch mit Einheimischen, um so einen Blick in das Leben einer anderen Kultur zu erhaschen. So hoffen sie, die Welt und sich selbst ein bisschen besser zu verstehen, was eine so erfüllende Erfahrung ist, dass sie diese immer wieder machen wollen.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Frauke - made in Germany🏕 (@frauki) am

Dir hat der Artikel gefallen? Schau, was dir die Sterne noch verraten:

Sternzeichen: Diesen Tierkreiszeichen können Männer am wenigsten widerstehen

Diese Tattoos passen wirklich zu dir - laut deines Sternzeichens

Astro-Fit: Diese Diät passt am besten zu deinem Sternzeichen