Lifestyle

Halloween: Hier sind die einfachsten Last-Minute Kostüme zum Selbermachen!

Von Judith am Samstag, 27. Oktober 2018 um 12:33 Uhr

Halloween steht quasi schon vor der Tür und hier habt noch kein Kostüm? Kein Problem, denn hier sind fünf Kostümideen, die ihr ganz easy selber machen könnt und mit denen ihr jede noch so gruselige Halloween-Party stylish aufmischt – versprochen!

Ok, das wichtigste zuerst: Es sind nur noch ein paar Tage bis Halloween! Doch keine Panik, falls ihr nämlich nicht wie Heidi Klum schon das ganze Jahr über mit eurem Team aus Make-Up-Artisten und Kostümdesignern zusammen gearbeitet und die aufwändigsten Kostüme gestaltet habt, kommt hier die Rettung. Denn die coolsten Kostüme sind ganz einfach und schnell selbst gemacht. Und das Beste: Die meisten Teile habt ihr garantiert schon in eurem Kleiderschrank. Also, los geht's: Hier sind die coolsten Halloween-Kostümideen zum selber machen...

1. Kim, Kylie & Co.

Auch wenn die Kardashians selbstverständlich ihren ganz eigenen und individuellen Style haben, haben sie doch alle eins gemeinsam: Die Liebe zu Athleisure! Denn egal ob als Kim, Kylie oder Khloé, mit einer schwarzen Leggings, gleichfarbigem Crop-Top oder Sport-BH und coolen Sneakern (oder wahlweise auch High-Heels) ist der Kardashian-Look perfekt. Im Prinzip also einfach hautenge Sportswear in Kombination mit Hoodies oder Puffer-Jackets. Wichtigstes Accessoire: Smartphone im Selfie-Modus und jede Menge Counturing

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Kylie (@kyliejenner) am

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Kim Kardashian West (@kimkardashian) am

2. Victoria Beckham

Du hast bereits dunkelbraune oder brünette Haare? Jackpot! Denn dann ist die Verkleidung als Victoria Beckham quasi schon geritzt: Einfach schwarze, schicke Kleidung wie Blazer oder Midikleid anziehen, dazu einfach die Haare glätten oder zu einem tiefen Dutt binden. Und – nicht zu vergessen – eine XXL Sonnenbrille, fertig! 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Victoria Beckham (@victoriabeckham) am

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Victoria Beckham (@victoriabeckham) am

3. Sandy von Grease

Eines der coolsten Kostüme, die Gigi Hadid bei Heidis berühmter Halloween-Party trug, war wohl das von Olivia Newton-John als Sandy aus dem Kultfilm Grease. Und das Kostüm ist ratzfatz selbst gemacht: Einfach eine schwarze High-Waist Skinny-Jeans, ein schwarzes schulterfreies Crop-Top und eine Lederjacke und schon ist der Look fertig. Noch besser wird es mit roten High-Heels und Lippenstift und für alle 80ies Liebhaber: Dauerwelle.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Gigi Hadid (@gigihadid) am

4. Audrey Hepburn als Holly Golightly

Wenn wir an "Frühstück bei Tiffany" denkt, dann denken wir zu allererst an Audrey Hepburn in einem eleganten schwarzen Kleid und großer Sonnenbrille. Doch Holly Golightly als Kostüm kann noch einfacher sein. Nämlich mit einem einfachen weißen Hemd, Schlafmaske und Statement-Ohrringen und einem witzigen Spruch auf den Lippen...

5. Rachel McAdams aus Mean Girls

Das wichtigste bei diesem Kostüm ist wohl, neben dem grundsätzlichen Rosa in jeglicher Form, die mentale Einstellung. Also schnappt euch einfach eure schönsten rosa und pinken Pieces, dazu einen glänzenden Lipgloss und jede Menge Lästerschwester-Attitüde. Noch Fragen? 

Noch mehr zum Thema Halloween gibt es hier:

Halloween: Das sind die besten Kostüme der Stars!

DIESES Halloween-Kostüm solltest du tragen – laut deines Sternzeichens!

5 stylishe Kostümideen zu Halloween für alle Fashionistas!