Herbst-Urlaub 2022: Diese 3 Ziele sind wahre Traumorte

Zu schön, um wahr zu sein: Das sind diese 3 Reiseziele

Ihr seid auf der Suche nach wunderschönen Reisezielen, an denen ihr traumhafte Fotos schießen könnt? Wir zeigen euch drei Orte, die wirklich instagrammable sind.

Gerade ist der Sommerurlaub vorbei, doch schon wieder gucken wir durch unsere Urlaubschnappschüsse und es zieht uns in die Ferne. Einige von uns sind wieder im Reisefieber und auf der Suche nach den nächsten Reisezielen, die das Fotoalbum erweitern. Da ihr auf eurer Reise am liebsten wunderschöne Fotos knipsen wollt, lohnt es sich bei der Urlaubsplanung insbesondere "instagrammable" Orte in Betracht zu ziehen, die unseren Insta-Feed bereichern und garantiert viele Likes, Shares und Kommentare bekommen. Wir haben uns auf die Recherche begeben und drei zauberhafte Orte ausfindig gemacht, wo ihr die schönsten Aufnahmen für euren Instagram-Account schießen könnt – seid gespannt.

Ebenfalls traumhaft schön ist Südafrika, was ihr bei der Reise beachten solltet, erfahrt ihr im Video:

1. Der Machu Picchu in Peru

Der legendäre Machu Picchu ist einer der beliebtesten Orte für Instagram-Pics. Kein Wunder, schließlich ist der Spot eines der beliebtesten Reiseziele in ganz Südamerika und bietet eine tramhafte Kulisse, für die wir besonders viele Likes und Kommentare bekommen, besonders wenn wir diese gemeinsam mit unserem Partner knipsen. Dazu könnt ihr eine geführte Tour durch die Machu Picchu Ruinen machen, bei der ihr in ca. 2 Stunden die wichtigsten und schönsten Orte besuchen könnt. Ihr werdet sehen – dieser magische Ort wird nicht nur euch entzücken, sondern auch bei Instagram durch die Decke gehen.

2. Leuchtendes Wasser im Triglav-Nationalpark in Slowenien

Eine der schönsten und malerischsten Landschaften in Europa findet ihr definitiv rund um den Triglav-Nationalpark in Slowenien. Hier könnt ihr echte Postkartenmotive fotografieren, denn die kleinen Gebirgsbäche und der Fluss Soça leuchten in intensivem Grün und Blau. Wenn ihr durch das malerische Naturparadies wandert, solltet ihr daher unbedingt eine gute Kamera dabeihaben, um die traumhafte Natur für euren Instagram-Kanal festzuhalten.

3. Die Schweinchen auf den Bahamas

Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, doch zählen die Bahamas mit ihren Schweinchen immer noch zu den schönsten Orten, an dem wir traumhafte Fotos schießen können. Auf der Insel Big Major Cay finden wir mit dem Pig Beach eines der bekanntesten Motive aus dem Bahamas-Urlaub, denn auf der unbewohnten Insel haben sich Schweine angesiedelt, die in der glasklaren Karibik auch gerne ein Bad nehmen. Die tierische Begleitung ist auf jeden Fall ein Hingucker auf jedem Instagram-Pic, allerdings solltet ihr auch Rücksicht auf die Schweinchen nehmen, denn nicht alle haben dauerhaft Lust auf Foto-Shooting.

Ihr wollt ohne Urlaub entspannen? Dann kommen hier Yoga-Übungen für einen entspannten Schlaf: 

Lade weitere Inhalte ...