Lifestyle

Laut Männern: Diese Dinge lassen Frauen uninteressant wirken

Von Julika am Freitag, 29. Januar 2021 um 13:55 Uhr

Auch nach dem ersten Date willst du deinen neuen Schwarm natürlich von dir überzeugen. Welche Angewohnheiten dich jedoch in seinen Augen ganz schnell uninteressant wirken lassen, verraten wir dir besser jetzt...

Das erste Date ist meistens ein süßer Hochgenuss. Zwar packt auch uns jedes Mal kurz die Panik, wenn es so weit ist, doch gibt es eigentlich nichts Schöneres, als einen Menschen zum ersten Mal kennenzulernen. Alles ist noch neu, aufregend und unschuldig. Doch danach beginnt die harte Phase. Schließlich gilt es beim zweiten und dritten Treffen, den anderen auch langfristig von uns zu überzeugen. Die große Liebe zu finden, ist nämlich alles andere als ein Selbstläufer. Schon alleine deswegen, weil auch Männer insgeheim immer eine Art Checkliste abarbeiten. Oh ja – nicht nur Frauen haben oft hohe Ansprüche an den Mann ihrer Träume, sondern auch das andere Geschlecht hat eine ganz bestimmte Vorstellung von der Dame an seiner Seite. Machen wir manche Dinge zu häufig, ist die gemeinsame Zeit schnell wieder passé. Du hast das Gefühl, dein Date findet dich plötzlich uninteressant? Dann verraten wir dir jetzt, welche Dinge laut Männern jede Frau schnell langweilig machen.

Diese Lifestyle-Themen könnten dich ebenfalls interessieren:

1. Du bleibst einsilbig

Beim ersten Date hast du geplappert wie ein Wasserfall und die besten Dinge aus deinem Leben schon erzählt? Das könnte ein Fehler gewesen sein, denn Männer kommen so schnell auf den Gedanken, dass du gar nichts erlebst, wenn beim zweiten Treffen nicht mehr so viel von dir kommt. Sie wollen nicht den Allein-Entertainer spielen und finden es extrem langweilig, wenn sich Frauen einfach von ihnen unterhalten lassen und selbst gar nichts mehr zum Gespräch beitragen. Kleiner Tipp: Geschichten aus dem täglichen Leben kommen immer gut an, egal wie lapidar sie dir im ersten Moment erscheinen. Darüber hinaus kannst du dir auch ein paar Highlights für Treffen drei und vier aufbewahren und damit auftrumpfen.😉

©Lechatnoir/Istock 

2. Du hast keine Ziele

Eine besondere Reise, ein großes Karriereziel oder sogar die Welt verbessern: Unsere Zeit macht es aus, dass sich Ladies allen Alters, ganz egal ob 30 oder 50, immer wieder gerne neue Lebenswünsche stecken und Zukunftsplänen schmieden. Auch viele Männer sind von diesen Zielen meist angetan und stark beeindruckt. Hast du jedoch keine, vermissen sie oft den Siegeswillen. Ergo: Sie finden dich langweilig. Daher ist es für die Herren (leider) ein absolutes No-Go, wenn wir offenbaren, neben der Rolle als Ehefrau und Mutter keine weiteren Bestrebungen zu haben. Auch wenn dies natürlich eine anstrengende Aufgabe ist, scheint es in den Augen so einiger Männer nicht genug für eine prickelnde Liebschaft. 

3. Du kannst nicht lachen

Männer gehen ganz nach dem Motto "Gute Laune gewinnt". Kaum etwas verbindet so sehr wie der gleiche Humor. Denn durch ein offenes Lächeln oder beherztes Lachen wirken Frauen gleich viel nahbarer. Tuest du dich damit schwer, haben die Herren der Schöpfung leicht das Gefühl, du fändest sie langweilig und wirst wiederum ebenfalls uninteressant und unentspannt. Natürlich verhält es sich mit Humor ebenso wie mit Chemie: Entweder man zieht sich an und hat dieselbe Wellenlänge oder halt leider nicht. Dennoch ist der gleiche Sinn für Spaß eine entscheidende Grundlage für eine funktionierende Beziehung. Willst du dir also eine Basis an Interesse schaffen, wirf gerne mal ein freundliches Lachen ein.

©Susi Neumair – Wedding Dreamz/Unsplash

Hier haben wir noch mehr spannende Themen für dich: