Lifestyle

Sternzeichen: Diese Tierkreiszeichen sind die größten Egoisten

Von Jenny am Mittwoch, 17. Juni 2020 um 16:54 Uhr

Sie sind sich selbst am nächsten und eigentlich interessiert sie nur ihr eigener Vorteil – eindeutig, die Rede ist von puren Egoisten und in welchen Sternzeichen diese Seele schlummert, verraten wir euch jetzt.

Löwe 23.07. - 23.08.

Dass sich die Welt nicht nur um den Löwen allein dreht, muss man diesem Sternzeichen manchmal ganz offen und ehrlich sagen. Allerdings hat es nicht unbedingt böse Absichten, wenn es wieder einmal versucht, in den Mittelpunkt des Geschehens zu gelangen, sondern lässt sich als ein solches bestimmen, das viel Aufmerksamkeit für eine glückliche Stimmung braucht. Spricht man den Löwen auf sein ich-bezogenes Verhalten an, ist dieser oftmals einsichtig und bemerkt beim nächsten Mal selbst, dass er sich auf einem unangebrachten Ego-Trip befindet Widder 21.03. - 20.04.

Ich, ich, ich – dieses Wort verwendet das Sternzeichen Widder am allerliebsten. Wer im Job aufsteigen soll, die große Liebe verdient hat und auch sonst immer an erster Stelle stehen sollte, ist für dieses Tierkreiszeichen natürlich es selbst. In manchen Situationen wirkt der Widder damit ziemlich rücksichtlos und streitlustig, selbst wenn dies gar nicht seine Absicht ist. Wir versuchen, eine Erklärung zu finden und begründen das Verhalten dieses Astro-Zeichens in seinem herrschenden Planeten – dem Mars Stier 21.04. - 20.05.

Das Sternzeichen Stier legt großen Wert auf Familie und Freunde, welche nicht nur seine loyale Art zu spüren bekommen, sondern auch immer wieder seinen Egoismus, den es an den Tag legt. Insbesondere wenn es um den Partner geht, offenbart das Erdzeichen seinen egozentrischen Charakter und zeigt sich nicht selten eifersüchtig und kindisch, sobald andere ihm den Liebsten streitig machen. Damit meinen wir nicht etwa unangebrachte Flirtversuche, sondern enge Freunde und Familienmitglieder, die ebenfalls Aufmerksamkeit verdienen Zwillinge 21.05. - 21.06.

Gerade, wenn es um zwischenmenschliche Beziehungen geht, offenbart sich das eigennützige Naturell des Sternzeichens Zwillinge. Denn selbst nahestehende Personen werden von dem Luftzeichen einfach stehen gelassen, wenn sich Mitmenschen offenbaren, die diesem Tierkreiszeichen nützen konnten. Das Schlimmste dabei ist, Zwillinge merken nicht einmal, wie verletzend ihr Verhalten ist und zeigen nur selten Verständnis für andere

Was außer Frage steht: Auch mal an sich selbst zu denken, ist keineswegs verkehrt. Dann gibt es aber solche Personen, die eindeutig das Maß aus den Augen verlieren und ihre Gedanken und Handlungen nur um sich selbst kreisen lassen. Was sie vorwärtsbringt und dafür sorgt, dass sich ihre Vorstellungen verwirklichen, steht absolut im Vordergrund. Die Wünsche und Bedürfnisse anderer werden hingegen auch einfach mal vergessen oder schlimmer noch ignoriert. Bei dieser Beschreibung sollte jedem bewusst sein, dass wir von wahren Egoisten sprechen, die sich selbst die Nächsten sind. Bei welchen Sternzeichen kein Zweifel besteht, dass sie über diese negative Eigenschaft verfügen, haben wir herausgefunden.

Diese Sternzeichen sind extrem egoistisch

Wer glaubt, dass purer Egoismus mit der Erziehung zusammenhängt oder durch bestimmte Beziehungen und Menschen geprägt wird, der kann sich nun eines Besseren belehren lassen. Wir haben nämlich die Astrologie zurate gezogen und entdeckt, dass bestimmten Sternzeichen quasi ihr egoistisches Handeln in die Wiege gelegt wird. Was einige verwundern könnte: Nicht nur solche, die äußerst gerne im Mittelpunkt stehen, lassen sich unter ihnen ausmachen, sondern auch Menschen, die normalerweise alles für ihren Partner geben würden. In unserer Bildergalerie erhaltet ihr weitere Infos und erfahrt, welche Astro-Zeichen gemeint sind… 😳

© iStock

Astro-News, die ihr nicht verpassen dürft:

Diese Sternzeichen sind die freundlichsten von allen

Diese Tierkreiszeichen besitzen die größte Lebensfreude