Beauty

Falten am Arm: Dieses Produkt hilft gegen die Linien

Von Martyna am Dienstag, 7. Juli 2020 um 12:37 Uhr

Straffe Oberarme sind besonders im Alter der Wunsch vieler Frauen. Was ihr außer Sport gegen Krepppapier-Arme unternehmen könnt, erfahrt ihr im Artikel.

Straffe Arme wünschen wir uns alle, doch vor allem mit dem Alter verliert die Haut an Elastizität und wirkt schlaffer. Dadurch hängt das Gewebe leicht herunter und so können sich schnell kleine Falten, wo sich die überschüssige Haut sammelt, bemerkbar machen. Sogenannte Krepppapier-Arme sind ganz normal, doch wir können sie mit ein paar Tricks wie genügend Sport, gesunder Ernährung aber auch mithilfe einiger Beauty-Produkte minimieren und die Haut an den Armen wieder knackiger und fester wirken lassen. Denn gerade im Sommer wollen wir uns in unseren Tops und ärmelfreien Blusen gut fühlen und deswegen haben wir uns mal umgeschaut und dieses hilfreiche Produkt erspäht, das einige von euch vielleicht bereits in ihrem Badezimmer liegen haben, aber nicht wussten, dass es neben einer jugendlichen Haut im Gesicht, auch für andere Körperstellen ein wahrer Jungbrunnen sein kann.

Das hilft wirklich gegen Krepppapier-Arme

Dermaroller kennen und lieben nicht nur wir, sondern auch die Promi-Damen, von denen wir uns immer wieder gerne Beauty-Tricks für einen strahelnden Tein abschauen. Wir haben ein Tool von Eco Masters mit extrem feinen Nadeln bei Amazon erspäht, das klitzekleine Löcher in die Haut pikt , ohne sie dabei zu verletzen. Das regt die Kollagenbildung an, wodurch die Haut gefestigt und Falten reduziert werden. Durch das sogenannte Microneedling mit dem Titanium Dermaroller können nicht nur Falten, Akne, Narben, Cellulite, Dehnungsstreifen, Schwangerschaftsstreifen und Augenringe gemindert werden, auch Krepppapier-Arme gehören nach ein paar Wochen der Vergangenheit an. Jetzt, wo wir die vielen Vorteile von Mirconeedling kennen, werden wir das Tool ganz sicher in unsere tägliche Beauty-Routine aufnehmen! 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Kim Kardashian West (@kimkardashian) am

Wie verwendet man einen Dermaroller?

Es genügt völlig, einen separaten Aufsatz für den Körper aufzustecken (unser Favorit hat bereits gleich drei verschiedene Aufsatzgrößen) um am Abend die gesäuberten Oberarme von oben nach unten sowie diagonal und von rechts nach links damit zu behandeln. Für einen extra verjüngenden Effekt können wir danach noch ein straffendes Serum, wie diesen Testsieger von Paula's Choice den wir ebenfalls für etwa 33 Euro bei Amazon gefunden haben, auftragen, weil die Mikronadeln dafür sorgen, das die Produkte besser absorbiert werden. Achtung: Die Cremes sollten keinen Alkohol oder andere reizende Inhaltsstoffe enthalten, denn auch wenn der Dermaroller unbedenklich ist, hinterlässt er kleine Wunden, die brennen können! Richtig angewendet besteht aber nur das Risiko auf Begeisterung. In den vielen positiven Kommentaren schwärmen Verwenderinnen in den höchsten Tönen von dem Produkt: "Ich habe es seit etwa einer Woche benutzt, und ich kann schon spüren, dass meine Haut sich verbessert. Ich kann dieses Produkt auf jeden Fall empfehlen, 5 Sterne von mir!!"

Noch mehr Tipps für eine jugendliche Ausstrahlung haben wir hier gesammelt: 

Laut Studie: Eine Creme mit diesem Wirkstoff mindert Falten am besten

Hautpflege: Dank dieser Creme werdet ihr die Schatten unter den Achseln los