Beauty

Falten: Mit diesem simplen Trick könnt ihr sie beim Schlafen reduzieren

Von Linnea am Dienstag, 14. Juli 2020 um 15:17 Uhr

Wer einen ganz bestimmten Trick während des Schlafs anwendet, kann Falten im Gesicht minimieren und reduzieren…

Neben Unreinheiten, die oftmals falscher Ernährung oder besonders stressigen Zeiten zugrunde liegen, gibt es noch eine zweite Sache, die uns im Beautybereich einige Nerven raubt – wir sprechen von Falten. Auch wenn die Linien auf der Stirn oder um den Mund herum zum natürlichen Alterungsprozess zählen und die sogenannten "Krähenfüße" seitlich unserer Augenpartien sogar auf viele glückliche Stunden mit lachender Mimik schließen lassen, sehnen wir uns dennoch danach, sämtliche Fältchen zu minimieren und ihre Entstehung so lange wie möglich hinauszuzögern. Dazu wenden wir nicht nur allzu gerne zahlreiche, hilfreiche Produkte an, sondern ab sofort auch einen ganz bestimmten Trick während unseres Schönheitschlafs, mit dem wir Falten den Kampf ansagen können, ohne dafür großartig etwas auf uns nehmen zu müssen. Um welche einfache Methode es sich handelt, die durchaus effektiv für eine glatte Haut im Gesicht ist, verraten wir euch jetzt…

So einfach können wir Falten im Schlaf aufhalten

Immer wieder wird uns die Wichtigkeit des Schönheitsschlafes von mindestens sieben bis acht Stunden täglich nahegelegt, in dem sich die Zellen unserer Haut regenerieren können. Kein Wunder, dass wir nicht unbedingt glücklich über die Tatsache sind, dass gerade während der himmlischen Nachtruhe besonders häufig Falten in unserem Gesicht entstehen können. Grund hierfür ist unser Kissen, beziehungsweise sein Bezug, auf dem wir uns seitlich einkuscheln, was viel Reibung und Druck für die zarte und empfindliche Oberfläche unserer Haut im Gesicht bedeutet und langfristig gesehen den Alterungsprozess fördern sowie vermehrt Linien entstehen lassen kann. Zum Glück gibt es einen simplen Trick, um diesem Prozess entgegenzuwirken: Kissenbezüge aus Materialien à la Satin oder Seide, wie beispielsweise den in Weiß von Townssilk, den ihr bei Amazon in der Größe 40x60 Zentimeter bereits für ca. 20 Euro erhaltet, schaffen Abhilfe.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Anna Schürrle (@sharypova_nna) am

Aber wieso genau sollten wir unseren Kopf ab sofort nicht mehr auf Bezügen aus Baumwolle, Leinen oder Polyester, sondern auf welchen aus Seide oder Satin betten? Während letztere besonders glatte Oberflächen haben, über die unsere empfindliche Haut im Gesicht sanft gleiten kann, weisen Erstere Materialien häufig mikroskopisch sichtbar unebene Fasern auf, die sowohl scheuern und der Haut Feuchtigkeit entziehen, als auch Pflegeprodukte, die wir vor dem Schlafengehen aufgetragen haben, absorbieren können. Kurz gesagt: Bettwäsche aus Materialien à la Seide oder Satin entpuppt sich während des Schönheitsschlafs als das Anti-Aging-Geheimnis schlechthin. Wer es jetzt kaum abwarten kann, sich sofort neue Bettwäsche zuzulegen, um einen verjüngenden Effekt über Nacht zu verspüren, der kann das 2-teilige Set von THXSILK shoppen, welches in stylischem Grau und aus 100-prozentiger Maulbeerseide gehalten und bei Amazon für ca. 200 Euro erhältlich ist.

Weitere Beauty-News, die ihr auf keinen Fall verpassen dürft:

Dieses Shampoo aus der Drogerie repariert eine kaputte Mähne im Nu

Anti-Aging: Diese Hyaluron-Ampullen für eine straffe Haut verkaufen sich jede Minute

Themen