Beauty

Kurzhaarfrisur: Das ist der perfekte Schnitt für Frauen mit rundem Gesicht

Von Jenny am Dienstag, 11. Februar 2020 um 11:57 Uhr

Nicht jeder Haarschnitt setzt uns am besten in Szene und betont unsere Vorzüge. Bei welchem Look sich Frauen mit einem runden Gesicht darauf verlassen können, dass dieser ihnen schmeichelt, verraten wir euch jetzt.

Werfen wir einen Blick auf die Trendfrisuren für das Jahr 2020, lässt sich kaum übersehen, dass sich insbesondere kurze Schnitte großer Beliebtheit erfreuen. Dabei ist es ganz gleich, ob wir uns in den 20ern, 30ern oder unseren 40ern befinden – mit einem Kurzhaarschnitt wirkt uns Mähne gesund und frisch und kann uns sogar einige Jahre jünger schummeln. Auch wenn die Short-Cuts also für jedes Alter bestimmt sind, heißt es noch lange nicht, dass sie auch mit unserer Gesichtsform harmonieren, bei der wir nicht nur mit unserem Scheitel, sondern auch der perfekten Frisur unsere Vorzüge betonen können. Welcher angesagte Kurzhaarschnitt sich gerade bei Frauen mit einer runden Gesichtsform anbietet, vermeintliche Makel ausgleicht und diese ins beste Licht rückt, haben wir herausgefunden und verraten euch nun alles.

Diese Kurzhaarfrisur schmeichelt allen Frauen mit rundem Gesicht

Obwohl der Choppy Bob als die Trendfrisur 2020 in die Geschichtsbücher eingeht, sollte dieser Schnitt gerade bei einer runden Gesichtsform nicht unbedingt die erste Wahl sein. Um die Wangenpartie schmaler wirken zu lassen und dem Gesicht mehr Kontur zu verleihen, empfiehlt sich vielmehr der stylische Pixie Cut, den auch Schauspielerin Michelle Williams längst für sich entdeckt hat. Denn es sind gerade die kürzeren Partien an den Seiten und im Nacken, welche dafür verantwortlich sind, dass das Gesicht geschmälert wird und die Wangenknochen betont werden. Ein voluminöser Oberkopf oder eine gestufte Ponypartie gleichen zudem die runde Form aus und strecken das Gesicht optisch. Wer hierbei noch auf der Suche nach einem Pflegeprodukt ist, auf das sämtliche Frauen mit kurzer Mähne für mehr Volumen schwören, dem empfehlen wir das aufpolsternde Shampoo "Volume Collagen" von L'Oréal Paris, das es im 3er-Pack für ca. 14 Euro bei Amazon gibt und dort mit Bestbewertungen auftrumpft. 😍

© Getty Images

So stylt ihr den angesagten Pixie Cut richtig

Um den angesagten Pixie Cut, den aktuell auch Ladies wie Charlize Theron oder Ruby Rose tragen, zu stylen, braucht es schließlich keine große Kunst, sondern nur die richtigen Produkte. Neben einem Shampoo, welches eure Haare auf das Frisieren vorbereitet und ihm Textur und Fülle schenkt, vereinfacht das Frisieren schließlich ein Haartrockner wie das DryCare Advanced-Modell von Philips oder die praktische Warmluftbürste von BaByliss, die im Handumdrehen und mit verschiedenen Aufsätze selbst bei dieser kurzen Länge ein präzises Styling verspricht, das mit einem perfekt sitzenden Pixie Cut belohnt wird. Dieser wird schließlich mit der "Structur Styling Cream" von Goldwell lang anhaltend und zu einem lässigen Undone-Look, für den wir gerade einmal 10 Euro investieren müssen. Noch mehr zauberhafte Kurzhaarfrisuren, nach denen die Stars verrückt sind, haben wir euch natürlich auch noch zusammengestellt. 😍

Diese Artikel könnten euch ebenfalls interessieren:

Diesen Föhn lieben Frauen mit einer lockigen Mähne

Dieses Styling-Tool lieben alle Frauen mit kurzen Haaren